Dienstag, 23. Juni 2015

Die Qual der...

Wa(h)l *höhö*
Ja ok, blöder Wortwitz, aber is ja noch früh am morgen :-)
Aber sind die beiden nicht goldig?


Genäht aus Stoffen aus meiner Restekiste :-)
Solche kleinen Projekte mag ich einfach!
Die werde ich heute vollends verarbeiten und dann noch vielleicht ein bisschen quilten?
Oder doch die Stickereien von gestern verarbeiten?
Mal sehen :-)
Bin ganz entspannt und ihr?

Beim creadienstag könnt ihr mal sehen, was die anderen heute so machen :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Tolle Resteverwertung! Das ist auch was für mich, nicht so viele Einzelteile (grins).
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Bin schon gespannt wie das ganze Werk aussehen wird. Wie schön, dass es bei dir entspannt zugeht! Ich wünschte, ich könnte dass von mir auch behaupten.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Wal Motive auf Stoff sind toll und deine beiden mag ich besonders! Sie haben sowas gutmütiges...
    Kann ich mir prima auf einem Kissen oder einer Decke vorstellen!

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  4. Mach´ aber nicht zuviel!!!! Die sind echt niedlich und brauchen unbedingt noch den "Blas".

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Wale und eine sehr kreative Resteverwertung
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh die sind so putzig - okay komisches Adjektiv für Wale - aber so ist es nun mal.
    Ich mag Wale gern, kennst du das Kinderbuch "Die Schnecke und der Buckelwal"?
    Ich denke darüber nach, einen Wal zu häkeln : )

    Aber jetzt mal noch was anderes:
    Danke, du Liebe, für dieses wunderbare Überraschungspaket!
    Ich freu mich riesig darüber. Es duften jetzt Bad UND Küche : )
    Liebe Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
  7. soo sooo schöne Wale. Ich sitze schon wieder viel zu lange am PC.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne