Sonntag, 19. November 2017

Faul de luxe...

Heute ist unser Faul-Tag :-)
Und sogar Smilla macht mit *grins*


Was macht ihr denn heute so?

Ganz liebe und mega faule Grüße
Susanne

Rezension: Das Haus ohne Männer

Das Haus ohne Männer
Karine Lambert
gelesen von Katrin Fröhlich
Laufzeit: 4 Stunden 40 Minuten
erschienen bei Random House Audio
ISBN: 9783837139990


Ein Haus mit einer unumstößlichen Regel: Es sind keine Männer erlaubt!
Kein Männerbesuch, kein männlicher Handwerker und nicht einmal der Pizza Lieferant darf das Haus betreten!
Hier leben 5 Frauen unter einem Dach, die alle aus ganz unterschiedlichen Gründen der Liebe abgeschworen haben.
Als Juliette übergangsweise in das Haus einzieht, stellt sie so einiges auf den Kopf und im Haus beginnt es zu rumoren...

Das Haus der Frauen ist ja schon mal eine ganz andere Idee.
Das fand ich wirklich spannend.
Allerdings war es manchmal doch ziemlich verwirrend all die Frauen. Natürlich werden alle von Katrin Fröhlich etwas unterschiedlich intoniert, aber es wechselt so schnell. Ganz nebenbei muss Frau Fröhlich auch noch all die Gedankengänge der Frauen wiedergeben.
So muss man sich bei dem Hörbuch schon wirklich konzentrieren.
Außerdem fehlte mir Spannung...
Die Geschichte plätscherte so vor sich hin und die Frauen waren für mich nicht wirklich so greifbar wie ich es mir wünschen würde.
Das Hörbuch kommt bei Weitem nicht an Karine Lamberts Bestseller "Und jetzt lass uns tanzen" heran.
Schade...

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank dafür!
Nichtsdestotrotz handelt es sich bei meinen Rezensionen um meine ganz eigene Meinung, die in keinster Weise beeinflusst werden/wurden!

Freitag, 17. November 2017

Fundstück der Woche

Heute war nicht mein Tag...
Ich war sooo fertig :-(
Tja so hab ich mal wirklich viel viel viel geschlafen....
so hab ich auch nix zu zeigen, außer...
Ja außder diesem Fundstück der Woche *lach*


Dieses Parkhaus gibt es wirklich! In Bad Oldesloe!!

Morgen ist hier ja der "berühmte Vor-Advents-Punsch bei NordSeife!
Kommt doch vorbei!
Von 11-16Uhr gibt es Gewürzkuchen, Glühwein und alkoholfreien Punsch :-)
Dazu etliche Angebote (auch im Nordseife-Internet-Shop!)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 16. November 2017

Grins

Was hab ich heute morgen gegrinst :-)
Denn abends ääh nachts hatte ich dann doch noch einen kleinen Flow und so hab ich den Dresdner Plate noch aufgenäht bzw gleich gequiltet...
Und zwar in gelb :-D
Tja so ist es wenn man nicht auf Antworten warten kann *kicher*
Das gelb sieht aber auch echt klasse aus!!


Heute hab ich mich dann ein bisschen um die Schäfchen gekümmert :-)


Naja wenigstens 6 sind schon mal fertig :-D


Ganz liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 15. November 2017

Wenigstens...

... ein kleines bisschen :-)
Das hab ich mir gedacht und endlich die zugeschnittenen Teile von hier aneinander genäht :-)
Ja es wird mal wieder ein Großer Dresdner Palte Quilt :-)
Ich mag diese Art unwahrscheinlich gerne!
Und so weit bin ich gekommen (hatte ja auch noch viel in der Seifenküche zu tun...)


Der Dresdner Plate ist genäht und auf dem vorbereiteten Sandwich gesteckt.
Nun muss ich mich nur noch entscheiden mit welchem Garn ich diesen festquiten will :-)
Aber ich hab schon einen heimlichen Favorten...!
Was denkt ihr?


Ganz liebe Grüße
Susanne