Montag, 21. Januar 2019

Hachz...

... heute hab ich es einfach genossen zu nähen!
Ich wollte einfach mal nix denken :-)
So ist die Kiste leerer und leerer geworden...
Schon eine deutliche Veränderung oder?


Die Blöcke sind auch fast alle begradigt, aber jetzt muss ich doch mal noch ein bisschen Haushalt usw machen :-)


Mal sehen wann es weiter geht :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Sonntag, 20. Januar 2019

Da sitzt er...

:-)
Nachdem es gestern wieder spät und vor allem dunkel wurde, war heute etwas ruhiger bei unserem Dachbau :-)
Da konnte der Hausherr auch mal in der Sonne fachsimpeln ;-)


Dann kam aber auch schon gleich wieder der nächste Stunt!
All das bei -2,5 Grad!!


Wusstet ihr, dass genau jetzt eigentlich der perfekte Moment zum Regenrinnensäubern ist?
Kein Geschlonze.. alles schön ordentlich zusammengefroren :-D
Hah!


So sieht der jetztige Stand aus...
Das Dach ist dicht!
Ja es ist bis jetzt "nur" die Folie, aber trotzdem dicht!
Nächstes WE kommen dann die restlichen Trapezbleche drauf.
Die müssen abge"knabbert" (ja, das heisst WIRKLICH so!!) und abgekantet werden.
Das wäre für einen Sonntag zu laut!
Außerdem tut uns allen eine Verschnaufspause echt gut!


So, nun ist Entspannung für heute angesagt :-)

Ganz liebe Grüße und auch nochmal vom Herrn Selbermacher ein rießen Dankeschön für die tollen Kommentare!!! Ich hab ihm alle vorgelesen und er hat sich echt gefreut :-D

Susanne

Freitag, 18. Januar 2019

Good morning Noooorddeutschland...!

Ja, das Wetter könnte echt witzig sein... könnte!
Seit gestern regnet es nun auch auf der anderen Seite des NordSeife Hauses rein!
Also MÜSSEN wir JETZT weiter arbeiten...
So haben wir beschlossen, die angefangene Rückseite erst mal so zu lassen, denn da ist der Bereich nun dicht. Heute die komplette vordere Seite abzudecken und zu versuchen es wieder zu zubekommen :-) Denn morgen haben wir Hilfe (die Trapezbleche schafft man einfach nicht zu zweit!)
Und dann SCHNEIT es doch glatt heute nacht!
Egal!
Es geht nicht anders!
Also geht es früh los


Auch mal ne neue Erfahrung!
Schneeschieben auf dem Dach!
Die in Bayern lachen jetzt sicherlich... bei denen liegt dann doch etwas mehr Schnee aufm Dach :-)


 Wenn man kurz durchatmen kann sieht man erst mal wie schön es ist!


Ja es geht ganz gut vorran.. wir haben sogar eine Plattenrutsche!
(die Leiter *kicher*)
Aber ja, es ist echt harte Arbeit!


So, meine/unsre Frühstückspause ist vorbei!
Ich muss wieder raus :-D
Pfff

Ganz liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 17. Januar 2019

Bin ich irre???

Das überleg ich ja schon manchmal :-)
Aber die Kartenstickerei macht mir einfach grad Spaß!
Schaut mal, was dann passiert ist


Zack!
Plötzlich was der Stickfuß dahin!
ÖÖhm...
Warum auch immer?!?


Naja aber diese süßen Gesellen hab ich trotzdem fertig gestickt!
Sind die nicht zum quieken süß?


Auch diese Stickdatei stammt von Anja Rieger und ist wohl nicht mehr zu bekommen :-(
Falls irgendjemand etwas weiß, bitte melden!

Und das ist die ganze Ausbeute:
54 Karten!
Jetzt reichts auch :-D
Mal sehen wie lange die nun reichen?!?


Und dann hab ich weiter braune Blöckchen genäht :-)
Nix denken, einfach nähen!


Ganz liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 16. Januar 2019

Farbenrausch...

Hab ich euch eigentlich schon diese wahnsinnig tollen Stoffe gezeigt?
Ich könnte sie dir ganze Zeit angucken sooo schön find ich die!!
Die Stoffe von Martina von Handgefärbt sind einfach immer was ganz besonderes!!!
Diese Farbpalette habe ich mir ganz individuell färben lassen (ich LIEBE die Kombi von pink und orange *schmacht*)
Und das Ergebnis übersteigt meine Vorstellung echt noch mal :-)


Außerdem hatte/hat Martina noch ein paar Rest-Abo-Päckchen und da hab ich mir dieses mit eher untypischen Farben für mich..


und diesen ge.len Regenbogen gegönnt *grins*
Ich konnte einfach nicht widerstehen!


Ein bisschen was genäht hab ich dann aber auch noch :-)
Nämlich diese super-easy-peasy Streifenblöckchen....
Was das wird?
Ich sag nix :-D


Ganz liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 15. Januar 2019

Hamsterrad...

Oh Mann irgendwie fühl ich mich grad wie im Hamsterrad!
Es ist einfach viel gerade!
Umso wichtiger fand ich es, gestern alle Punkte meiner To-Liste im Affenzahn durchzuziehen um dann...
Genau!
Mir diese "gestohlene" Stunde für mich zu gönnen!
Also hab ich endlich das Projekt "braune Stoff-Reste-Kiste" angegangen und hab einfach fröhlich Streifen geschnitten :-)
Da kommt echt ne Menge zusammen!
Seid gespannt ;-)


Nebenbei hab ich, wie kann es auch anders sein noch weitere selbstgefärbte Stoffrestchen bestickt und Karten daraus gemacht ;-)
So langsam füllt sich meine Karten-Kiste wieder :-D


Ja, das Ausräumen der Regale nimmt auch immer mehr Formen an und die Logistik hat es in sich *lach*
So hab ich zB auch hier in dem Eckchen passgenau eingeparkt Vorräte.. Also verhungern kann ich beim Nähen nun nicht mehr..


Aber soll ich euch was sagen?
Beim Ausräumen des Vorratsschranks kamen echt Sachen zu Tage aua!
Mann Mann!
Eine Kiste hab ich gleich so gepackt mit Sachen die als erstes verbraucht werden sollen/müssen!
Das Essen für heute war schon gleich Sonnenklar!
Und jetzt kommt's... *hüstel*
Alles geplant und durchdacht.. ääähhmm
Könnt ihr es schon erraten?
Genau! GANZ UNTEN in der Kiste ist das Kochbuch mit dem Rezept!!!!!
AAAhhhhh
Super!
Naja, ich geh dann mal graben!

Ganz liebe und kichernde Grüße
Susanne

Montag, 14. Januar 2019

Etwas Sonne...

... hab ich gestern einfach gebraucht!
Und so habe ich neben dem Ausräumen der Regale auch noch ein bisschen gestickt.. ja wirklich nur ein bisschen!
Und in Kombi mit einem selbstgefärbten Stoff von vor gefühlt 100 Jahren kamen diese Sommer-Schmetterlinge heraus :-)


Auf meinem Nähtisch lagen noch Stoffreste herum und so wurden das kurzerhand auch Karten *lach*
Wenn man schon mal dabei is, gelle?!?


Diese Karten machen mir grade echt Spaß, denn es ist ein kleines überschaubares "Projekt" was ich einschieben kann :-)
Heute geht mein straffes Programm grade so weiter...
Pff

Seid gegrüßt
Susanne

Sonntag, 13. Januar 2019

Kennt ihr das auch?

Vor ein paar Tagen kam eine Sendung über "ältere" Trendrezepte :-)
Wir haben viel geschmunzelt und gelacht aaaaber der Hawaitoast hatte sich soo in meinem Kopf festgesetzt!
Also MUSSTE ich den einfach mal wieder machen *kicher*
War echt lecker!
Nur der Rest der Familie hat sich lieber was anderes gemacht *lach*
Selber schuld!


Und da wir schon bei Retro sind:
Habt ihr diese Retro Edition gesehen? Die gibt es zur Zeit bei uns zu kaufen!
Auch hier haben wir wieder herzlich gelacht und es war schon echt spannend wie jeder die Packungen mehrfach in die Hand nahm um noch ein paar Kleinigkeiten zu entdecken (und die Packungen zu leeren)


Da heute bei uns Starkregen und Sturmböen vorrausgesagt wurden, haben wir beschlossen am Dach nächste Woche weiter zu arbeiten...
Aaaaber das heißt keinesfalls Pause!
Unser eigentlicher Plan (vor dem Schrecken am Dienstag) war ja die untere Etage des Hauses umzubauen...
Endlich auch hier den Strom neu verlegen (als wir das Haus kauften war es komplett auf 2(!!!) Stromkreisen). Das heißt Wände aufbrechen, Staub, Dreck!
Dann kommt ne Firma und verlegt neuen Boden und dann kommt auch schon eine Küchenerweiterung!
Die hatten wir Samstag bestellt und die kommt schon Ende Februar...4Tja das heißt, auch hier drin ist noch viel zu tun!!!
Unser Zeitplan wurde jetzt nur massiv gestopft mit neuen Zeitfressern!
*grr*
Also hab ich schon mal angefangen unsere Billyregale aus der Küche auszuräumen...


Denn die dürfen jetzt einen neuen Besitzer suchen...
Für die haben wir 1. keinen Platz und 2. keine Verwendung mehr!


Ja ja und wenn das alles leer ist geht es mit dem Wohnzimmer weiter! Unsere grooße Wohnlandschaft muss leider auch weichen *schnief* Aber so wie das Zimmer umgestellt wird passt die einfach nicht mehr :-(
Falls ihr jemand kennt der so etwas sucht dürft ihr euch gerne melden!
Ey ihr könnt euch nicht vorstellen wie mein Kopf rotiert!
Und nebenbei haben wir beide echt krassen Muskelkater *lach*
Naja also weiter ausräumen und wahrscheinlich Donnerstag wieder Dachdecken...

Ganz liebe Grüße und Daaaaaaaaaanke für eure sooo lieben Kommentare!
Auch der Herr Selbermacher hat sich total gefreut!! Dem hab ich die nämlich alle vorgelesen ;-)
Susanne, die Arbeitsmaschine

Samstag, 12. Januar 2019

Dachdecken für Anfänger...

Ja echt!
Wir haben heute losgelegt...
Herr Selbermacher hatte sich etwas in die Materie eingelesen aber Erfahrung hatten wir null!
Aber wie schon geschrieben regnete es ja ins Haus!
So haben wir gestartet.


Als ich das gesehen hab, hätte ich echt k..... können...
(Herr Selbermacher auch wie man sieht)


Hier nochmal genauer: Seht ihr das?
Das Dach war einfach mit Plastikfolie abgedeckt und nicht wie es sich gehört mit Unterspannbahnen!
Ist das nicht krass????
Pfusch am Bau ist da noch nett gesagt!
Es ist eine bodenlose... ach ich sag jetzt nix mehr...


unser Garten ist gleichzeitig Lager, Raum für Unterspannfolien-Aufteilung Sägeplatz und und und...


Wir haben jetzt ca 1/6 des Dachs abgedeckt (und mehr wurde es auch nicht...)


Der Mann hat Spaß


Zum Glück halfen noch 2 Freunde!
Denn ich mit meiner massiven Höhenangst kann da echt nicht hoch!
Ich war fürs Latten aufs Maß sägen, alles Gewünschte bringen und Werkzeuge auffüllen da - also Mädchen für alles :-D
Glaubt es oder nicht aber ich stand keine 5 Minuten!!!


Das erste Trapezblech liegt!


Mittlerweile waren es 4 Trapezbleche und es wurde dunkel!
Aber das Firstblech musste einfach echt noch drauf!


Ja 1/6 des Dachs ist geschafft aber so mussten jetzt die Rollen mit den restlichen Metern Unterspannfolie gesichert werden...
Wir sind uns noch nicht ganz sicher, ob es morgen echt gleich weiter geht...


Um 6 war dann Feierabend...


Wir sind platt, durchgefroren und ja... der viele Regen... öörrggsss..
Mal sehen, jetzt erst mal wieder auftauen!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Freitag, 11. Januar 2019

Schleppen und organisieren!

Uff!
Die Versicherung will erst in 2-3 Wochen einen Gutachter wegen dem Dach schicken!
Haha guter Witz oder?
ES REGNET REIN!!!
Ich möchte mal wissen ob die bei eigenen Schäden auch so verfahren!
Naja ok, so lange geht das einfach nicht! Da können wir das Haus auch gleich abreissen!
Also haben wir heute Latten und Zeug gekauft - und geschleppt!


Das ist nur ein ganz kleiner Teil...
Gleich werden wir noch Trapezblech holen... 5m lang!!!
Wuuaahhh
Am We heißt es dann Dach decken!
Wir haben sowas noch nie gemacht und tja... wir werden sehen!
Falls jemand das liest und helfen will.. Gerne melden *grins* wir wären echt dankbar!


Heute Vormittag habe ich die Karten dann noch auf den Karton genäht, damit die fertig sind :-)


Es wurden 16 Stück!
Die Stickdateien sind von verschiedenen Designern
Urban Threads und Anja Rieger, die leider ihren shop geschlossen hat...
Immer wieder werde ich deswegen auch angeschrieben, ob ich etwas wüsste - nein - und ob ich Stickdateien von ihr weitergeben könnte/würde - auch hier ein klares Nein... denn das ist def. nicht erlaubt.


So jetzt geht es los...
Trapezbleche wuchten...
Uff...

Ganz liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 10. Januar 2019

Etwas Zerstreuung...

... habe ich heute einfach gebraucht!
Das mit dem Dach liegt mir echt auf dem Magen... Naja und der Umbau hier ist auch nicht mehr zu stoppen und so ist es gerade echt viel!
Pfff
ABER so dachte ich mir heute, brauch ich mal kurz was anderes!
Durch Zufall habe ich gerade heute meine letzte genähte Postkarte aus der Kiste genommen und so war die Idee geboren!
Ich hab meine Sticki angeschmissen und wollte gleich loslegen...
Aber Madame hat echt rumgezickt und war stockbeleidigt, dass ich sie so lange verschmäht habe pfff
Mach dich mal locker!
Und so sind dann doch ein paar Karten Rohlinge entstanden...


Stickerei kombiniert mit Seiten aus diesem Buch.. schönes Upcycling!
Die müssen nun alle noch außenherum festgenäht werden :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 8. Januar 2019

OMG!!!

Der Tag fing doch so gut an!
Ich hatte einen Arztermin in Hamburg und hatte für uns diese Leckereien mitgenommen...
Ab und an muss so was sein :-)


Dann hab ich noch ganz viel erledigt wie zB unser neues Sofa bestellt, Post weg gebracht und Seifen gesiedet...
Und was entdecke ich da??
Eine Pfütze IM Raum!
ÄÄh was?
Und dann seh ich das!!!
OMG!


Erst mal schnell alles in Sicherheit gebracht und dann musste ich aber erst noch zum nächsten Arzt. Zwischenzeitlich hatte Herr Selbermacher sich auf Ursachenforschung begeben.. Wir wissen noch nicht genau was da passiert ist...
SHIT!
Aber was fest steht ist- wir müssen das Dach erneuern!
Ich dreh am Rad!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Montag, 7. Januar 2019

Uff...

Irgendwie komme ich gerade überhaupt micht zum nähen...
Es ist soo viel anderes zu erledigen, regeln, planen und dann eben auch noch das Leben :-D
Aaaber dieses Teilchen mit den Kühen habe ich jetzt auch fertig!


Diese Boro Technik ist gerade genau das richtige für mich so abends auf dem Sofa!


Ein tolles Verlaufsgarn oder?
Leider bekommt man das Tentakulum Garn nur ganz schwer :-(
Tja aber ich hab ja auch noch UNMENGEN an normalem Stickgarn!
Dann wird eben das erst mal aufgebraucht!


Und so sieht das ganze von hinten aus :-)


Ganz liebe Grüße
Susanne,
die gleich schon wieder weiter hasten muss.... aber zum Glück nur wegen schönen Dingen!