Freitag, 13. Januar 2017

Irgendwie...

... bin ich heute nur am räumen...
Irgendwie muss mein Umfeld mal wieder ausgedünnt werden :-)
Den Rappel hatte ich ja schon letztes Jahr mal, aber nun hatts mich wieder gepackt!
Es ist hier einfach zu viel Zeug!
Also hab ich mal wieder Fotos von allen möglichen Sachen gemacht, die einfach überflüssig sind und bin nun dabei die alle einzustellen :-)
Ein bisschen Geld nebenbei ist ja auch ein schöner Nebeneffekt :-D
Besonders wenn man gerade erfahren hat, dass unser Bus ein neues Getriebe braucht!!! AAArrgghhh *Haarerauf*
So kann ich heute irgendwie gar nix zeigen..
hmm
Ach ne doch eine kleine Kleinigkeit hab ich gestern abend noch geschafft..

Ich hab alle Four Patch Teile für meinen Bonnie Hunter Mystery Quilt gestern noch gebügelt!
HAH!
Nun wollen diese 164 Teilchen nur noch gegradigt werden... püüühh
Dann wäre auch Part 1 erledigt :-)


Es gibt 7 Parts und davon habe ich nun erledigt: 3+5+6, Teil 1 so gut wie *grins*
Nun stehen mit die Dreiecke bevor ööörgs

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Da hast du ja gut was geschafft, ich hab nur den ersten Part fertig.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Da warst Du trotzdem fleißig, räumen ist wichtig und räumen ist gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Oh, DAS kann ich gut verstehen. Räumen und neu ordnen und mich auch von einigem Trennen ist auch bald wieder mal dran. Das ist manchmal wirklich befreiend. Und bei vielen Sachen fällt mir auf, dass ich sie nicht wirklich brauche. Und was nur rumsteht und mich nicht mehr berührt, dass muss gehen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne, das kenne ich auch und empfinde es nach getaner Räumungsaktion immer sehr befreiend. Bestimmt geht es Dir dann genauso und hoffentlich ist das Getriebe von Eurem Bus damit bezahlt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das Trimmen ist wirklich eine der ungeliebten Arbeiten, da muss man durch ohne lange dabei zu überlegen - einfach mechanisch.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne