Freitag, 27. Januar 2017

Der Plan steht!

Gestern habe ich ja noch lange hin und her überlegt wie ich denn nun den Bienenquilt angehen soll...
Und ich habe mich jetzt für ein sehr ruhiges Grundmuster entschieden!
Außen herum wird es noch ein breites Binding geben...
Beim Quilting muss ich noch überlegen was ich da mache...


Schade, dass der Quilt so schnell fertig sein muss, denn dieses Muster hätte mir auch gefallen..
Aber da würde einfach echt viel Denkarbeit und rumgerechne drin stecken...
Das wird mir auf die kurze Zeit glaub dann zu stressig!
Tja aber cool wäre das auch gewesen!



Sonst hab ich heute schon mal für unser Näh Wochenende gepackt!
Hach ich freu mich schon so!!!
Mal schauen wie weit ich da mit dem Top komme..!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Wunderbar, deine Überlegungen und Gedanken zu verfolgen, das Nähwochenende ist mit diesem Projekt gerettet. Viel Freude wünscht dir
    eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Wieder ein Nähwochenende? Das habt Ihr aber oft. Ich weiß, das letzte fiel aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. das wird schon werden und wir gucken dir alle gespannt zu *g* Die Schablone ist jedenfalls fertig, du kannst also loslegen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne, eine wunderschöne Stickerei von UT ist das. Die steht auch noch auf meiner Liste... auf die tolle Idee, die Bienenwaben zu nähen, wäre ich nie gekommen. Das wird toll aussehen und die Stoffe haben so schöne Honig und Goldtöne. Von dem wirst Du Dich bestimmt nicht trennen können.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ein schöner Entwurf für´s Bienchen, passt wie Faust auf Auge...*lach* Den zweiten Entwurf finde ich noch eine Spurspannender. **lach**
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar, mir gefällt die offener Version auch besser ... vielleicht nähst Du die ja noch mal für Dich ... später. Aber der ruhige Entwurf ist auch klasse ...

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  7. Boah was für eine schöne Planung. Schade, dass ich es wohl nicht live sehen kann. Hoffentlich bekommen wir bald Informationen, wie es mit meinem Mann weitergeht. Gruß Larissa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne