Montag, 29. Februar 2016

Viel vor...

Heute bin ich so richtig motiviert!
Mein Auto will nicht mehr anspringen und so musste ich gaanz früh aufstehen und den Herrn Selbermacher zum Zug chauffieren...
Sollte ich vielleicht öfter machen :-)
Der Kälteschock hat echt gewirkt haha
So zeige ich euch heute diesen Mädchen Quilt der schon seit ein paar Tagen fertig ist :-)


Mir gefallen eben auch Quilts, die asymetrisch und ungewöhnlich zusammengestellt sind :-)


Ist diese Stickerei nicht toll?!?


Dann hab ich schon das Schnittmuster für die Tasche "König" zusammengebastelt und bin jetzt noch am grübeln, ob ich vielleicht eine "Test"-Tasche nähen sollte? Wenn ich meinen tollen Stoff vermassle könnte man meinen Sch... Schrei wohl noch in Berlin hören... *grübel*
Was meint ihr?


Oder mach ich heute erst mal meinen Strip-Quilt fertig?
Da fehlt ja echt nur noch das Binding.... hmmmm

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Ein toller Mädchenquilt ist das geworden und die Stickerei ist wirklich ganz toll! Ich mag Deine geometrischen Quilts auch sehr gerne und Du hast ein besonderes Händchen für die Kombination der Farben und Stoffe. Jetzt gehe ich mal stöbern in Deinen letzten Posts, denn in der letzten Woche hatte mich die Arbeit fest im Griff, so dass ich gar nicht zum schauen gekommen bin.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    da hast Du ja wieder einiges geschafft! Der Quilt sieht toll aus!
    Bin schon auf die Tasche gespannt!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ein typischer Selbermacherin-Quilt ist das und die Stickerei megastark.

    Wenn die Tasche nicht gelingt, würde es Dich menschlich machen ;-)))))))

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Morgenstund hat Gold im Mund, das scheint ja ein vielversprechender Tag zu werden. Das Einhorn ist sehr ausdrucksstark, toll. Das Ungewöhnliche bringt uns immer auf interessantes Terrain, also weiter so.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    ein toller Quilt! Ich bewundere das immer wieder, mit welcher Leichtigkeit Du diese Teile zu nähen scheinst... Das Asymmetrische sieht super aus und der Stoffmix ist witzig.
    Der König ist doch ein vielerprobtes Muster, das sollte klappen, oder? Ich habe ihn damals allerdings ausgelassen, so eine große Tasche brauchte ich nicht. Wollte ich aber immer noch mal...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne,
    Die Stickerei auf Deinem Susanne-Spezial-Quilt ist wirklich super. Und den König nähst Du doch mit links. Was brauchst es da eine Probetasche. Der Stoff ist übrigens genial! !
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    ein so schöner Mädchenquilt. Gerade das kunterbunt gemischte in Farben und Formen macht den besonderen Reiz aus. Das gestickte Einhorn ist natürlich der Clou.
    Die CD mit dem König drauf habe ich auch, mich aber noch nicht dran getraut..lach...daher warte ich jetzt mal ganz entspannt was du fabrizierst. Ich glaube auch nicht das du eine Probetasche brauchst außer du fühlst dich natürlich wohler mit dem Gedanken. Andererseits wenn dann die erste gelingt und die zweite nicht so super wird ärgerst du dich vielleicht so rum. Sowas passiert mir dann nämlich gerne..räusper..
    Mach einfach was dein Bauchgefühl dir sagt.
    Wünsche dir noch einen tollen und kreativen Tag
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    das ist aber ein sehr hübscher Quilt geworden!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. du bist ja echt kaum zu bremsen - der quilt sieht toll aus - und ja heute morgen war es
    sehr... erfrischend (hab göga heute auch mal gefahren ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  10. Ein fröhlicher Mädchenquilt ist da fertig geworden. Der wird ein Herz erobern. Mach ruhig lieber eine Testtasche. Wäre absolut ärgerlich, wenn der schöne Stoff verhunzt wäre.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne