Mittwoch, 24. Februar 2016

Was Schnelles....

... ist fertig geworden :-)
Ein Quilt für einen Teenie-Jungen (schätze ich mal :-)
Könnte doch passen, oder?
Mit coolen Stickereien


und selbstgefärbten Stoffen :-)
Hinten ein Kuschelfleece und gut isses..


Mir gefällt die Wirkung der Stoffe und so habe ich mich für wenig Schnitte und dafür große Stoffstücke entschieden.


Diesen Quilt spende ich auch nach Heidelberg auf die Kinderkrebs-Station.
So bin ich dann bei Nr 4 für dieses Jahr :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Ja, Susanne, sehr starke Jungsmotive, die sicher viel Kraft bringen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    da hast Du gut dran getan, diese Stoffstücke nicht zu zerstückeln, die Wirkung der gebatikten Stoffe kommt so viel besser zur Wirkung. Der ist witzig.
    Den Spruch mit dem Eintrag ins "Große Buch der guten Taten" kennste ja schon... :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Der gefällt mir auch super gut, die Tiere wirken sehr gut, finde ich

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Der geht für Junge und Mädchen und wer auch immer ihn bekommt, wird sich freuen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    wie du wieder mal so ganz lässig einen so tollen Quilt aus dem Ärmel bzw. der Nähmaschine zauberst..lächel..
    Dieser begeistert mich wieder sehr, die gefärbten Stoffe und dann noch die schmucken Stickereien. Ob Junge oder Mädchen dieser Quilt wird so glücklich machen, da bin ich mir ganz sicher.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sehen super aus zusammen.
    Hast schon recht, das wirkt am besten mit großen Stoffstücken.
    Und die Stickereien passen super dazu. LG

    AntwortenLöschen
  7. Die Stickmotive sind Oberklasse.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne