Dienstag, 1. März 2016

Bin ich...?

... eine Taschen-Näherin?
Nö!
Ich weiß auch nicht... Ja ich kann es schon, aber dieses Gefrickel mit verstärkten Stoff... hmmppfff
Auch wenn ich mich jetzt schon ganz wahnsinnig auf meine "Neue" freue *grins*
An den Stoffen kann ich mich einfach nicht satt sehen...
So weit bin ich bis jetzt.
Denke, die bekomm ich heute auch noch fertig.


Dann hat mir Ruth von Karfunkel-Werkstatt gestern gleich noch ihr tolles gesticktes Kissentop in die Hand gedrückt :-) Klaro mach ich ihr das Kissen damit fertig (muss ja nur noch nähen)
Aber sieht das nicht total süß aus?
"Min bästa Tid är nu" was übersetzt so viel wie "Meine beste Zeit ist jetzt" bedeutet, ist doch ein toller Spruch!
Sollte man sich ich mir doch wirklich öfter mal sagen!


Diese beiden Sachen stehen also heute bei mir auf dem Programm. Dazu ein Kontrpll-Termin beim Herzarzt und hoffentlich die nicht soo teure Rückkehr meines "kleinen" Busses aus der Autowerkstatt :-)
Das Auto vom Herrn Selbermacher ist zwar mega zuverlässig, aber hmmm ne ich liebe es Bus zu fahren :-D

Mit meinen Projekten schlendere ich nun rüber zum creadienstag und dann durch eure Blogs

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Oh Mann so beim Nähen fällt mir auf, dass ich wohl doch noch eine 2. Tasche für mich nähen "muss"... und Sternchen hat auch schon Bedarf angemeldet uff

Kommentare:

  1. Auf die Tasche bin ich schon gespannt. Der Stoff sieht mega schick aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ha, da bin ich neugierig, wie die fertige Tasche dann ausschaut...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Taschenstoff ist das! Gefällt mir sehr gut und ich bin ebenfalls gespannt, wie die Tasche aussehen wird. Irgendwann trau ich mich auch mal an´s Taschennähen...
    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht doch ganz planvoll aus. Das Stoffmuster ist wirklich wundervoll. Und die Stickerei gefällt mir auch gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    deine Taschenteile sehen sehr professionell aus! Viel Spass noch heute an der Nähma!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Deine Taschenteile sehen aus, als würde es ein König werden. Der Stoff ist schön, gefällt mir.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. ...sieht jetzt schon Klasse aus...
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  8. Das Kissentop hab ich schon auf dem Karfunkel-Blog bewundert, du bist eine ganz liebe, Ruth wird sich sehr freuen. Deine Taschen gelingen ganz sicher, der Stoff gefällt mir megagut.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Auf die Tasche bin ich schon gespannt.
    Mich hält bei Taschen immer ein bisschen das ganze Zubehör, was man da manchmal braucht ab. Aber ich möchte auch noch die eine oder andere probieren.
    Ein toller Mädchenquilt ist es geworden. Ich mag es auch gern asymmetrisch. Man darf ruhig aus der Reihe tanzen.
    Viel Spaß beim werkeln. Angela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    der Stoff ist wirklich der Wahnsinn, ich kann mich daran gar nicht satt sehen. Das wird der König der Taschen..lach..wie passend. Das gestickte Tuch ist sehr schön auch wenn mich das rosa bei den Buchstaben ein bissel irritiert, das passt irgendwie gar nicht zum recht. Doch der schöne und so wahre Spruch haut es wieder raus. Bin gespannt was für ein Stoffkleid es von dir bekommt.
    Grüß dich ganz lieb
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne