Donnerstag, 5. November 2015

Nur für mich!

... hab ich am WE diese Kosmetiktasche genäht :-)
Den Stoff finde ich obergenial! In Natura ist er mal wieder viiiiel schöner!
Nur leider kann ich keinen online shop finden, der diesen Stoff von Ann Lauer führt ...pfff schade, ich hätte mir da gerne noch ein bisschen was gegönnt. Aber vielleicht auch besser so!
So sieht die Tasche geschlossen aus
Cool auch dieser Verschluss oder?


und so in aufgeklapptem Zustand:
In der Klappe verborgen hat mal die Fächer für zB. Zahnbürste oder Schminke oder so


Ihr könnt es euch sicher vorstellen...
Ich konnte nicht widerstehen und hab gleich ein paar dieser Verschlüsse geordert und werde somit auch noch ein paar dieser Täschchen nähen..
Weihnachten kommt bestimmt!
Haha

Heute werde ich aber erst noch ein bisschen in meiner NordSeife Küche arbeiten und dann ist auch das Sandwich für den crazy Log Cabin Quilt fertig. Das habe ich gestern noch um eine Reihe vergrößert.... Vielleicht quilte ich den dann auch gleich noch....


Ach ja, und dann hab ich Premiere :-)
Ich hab mir dieses Vlies für meinen Grand Illusion Quilt gegönnt!
Da bin ich auch echt gespannt, wie sich das verarbeiten lässt.
Und vor allem auch, ob ICH den Quilt dann ach wirklich nutze!
Bin ja eher der Kuschelfleece-Decken-Typ.. Hmm aber der Grand Illusion hat so eine Größe, da gibt es den nicht mehr am Stück! Und Fleece stückeln? Neeeee
Naja mal sehen.....


Mit der Kosmetiktasche geht es jetzt erst mal zu RUMS

und euch wünsche ich einen wundervollen Tag!
Susanne,

die manchmal Nebel mag, aber manchmal auch nicht weil es dann sooo duster ist...

Kommentare:

  1. Die Anleitung für diese Kosmetiktasche liegt bei mir auch noch rum ...
    *komisch- die ToDo Liste wird irgendwie nieeee kleiner :(*
    Deine ist SUPERschön ...

    Und das Batting ... bestimmt lässt es sich sehr gut Quilten, und dann auch kuscheln ..

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  2. Pack bloß das Vlies rechtzeitig aus, damit es viele Tage hat zum Aufgehen!

    HübscherTasche, tolle Idee mit dem Fach an der Klappe.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein interessantes Modell mit der Tasche in der Klappe. Ist das praktisch? Die Klappe liegt so'n bisschen in der (feuchten) Gegend rum, oder kann man die Tasche hängen? Mein Lieblingsschnitt wurde vermutlich noch nicht erfunden...
    Aber Deine Neue sieht cool aus, der Stoff ist sehr schön, das Futter auch.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr schöne Tasche und - du hast Recht - der Verschluss ist der Hit!
    Übrigens, ich hab versprochen dich zu informieren: Im Blog von Bonnie Hunter (quiltville.com) ist der neue "Quiltville Winter Mystery 2015" ausgeschrieben. Die erste Info beinhaltet Hinweise zur Stoffwahl und Mengenangaben. Bonnie nennt ihn Allientare! Richtig los geht's dann am 27.11. mit der ersten Anleitung.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    eine schöne Kulturtasche. Gefällt mir gut.
    Das Vlies lässt sich bestimmt gut quilten wenn es sich ausgelegt hat.
    Viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Vlies, da hast du dir was gutes gekauft für den traumhaft schönen Quilt.
    Die Kosmetiktasche sieht Klasse aus mit deiner Stoffwahl, stimmt in Natur noch viel schöner.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht echt klasse aus, und ist bestimmt seeehr praktisch.
    Ich mag diese Verschlüsse an Handtaschen auch so gern.
    Die erinnern mich immer an meine uralte Kindergartentasche. Die hatte nämlich so einen Verschluss, und ich hab sie geliebt.
    Dein kleiner Blutsauger ist ja total süß geworden!
    LG Angela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne