Donnerstag, 26. November 2015

Drachenzähne?

Hallole
"Ich hab da mal was vorbereitet"
Haha das wollte ich schon immer mal sagen :-)
Da ich gestern aus verständlichen Gründen nicht an die NäMa konnte sind diese Täschchen von Dienstag. Da brauchte ich gaaanz dringend Entspannung :-)
Sehen die Taschen nicht witzig aus?


Neben der Oberflächen und Stoff-Manipulation (Zacken) hab ich auch gleich noch eine für mich neue Reisverschluss Variante ausprobiert.
Gefällt mir richtig gut!
Dadurch hat man einen größeren "Eingriff"


Sind diese Stoffe nicht traumhaft?
Die haben jeweils einen Verlauf und somit...


sieht die Rückseite ganz anders aus :-)


Und hier nochmal die zweite :-)


Diese Teile haben echt Zeit und Nerven gekostet...
Aber somit war es genau das richtige :-D

Damit geht es jetzt zu RUMS  und ich suche euch noch den link aus der Mediathek - siehe gestern

Dummerweise weiß ich nicht mehr auf welchem Blog ich die zum ersten Mal gesehen habe...
Aber die Anleitung dazu findet ihr hier bei machwerk
Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Die gefallen mir ausgesprochen gut und es reizt mich, sie nachzuarbeiten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Eine süße Idee, habe ich damals schon auf Frau Machwerk's Blog bewundert. Zu mehr war es leider nicht gekommen! *lach*
    Zwei sehr hübsche Exemplare.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    oh sind die aber reizend geworden, da stimmt einfach alles, die Stoffe, die Zacken..wunderschön! Da juckt es mich glatt in den Fingern, danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    die Taschen sind traumhaft, angefangen bei den herrlichen Stoffen über das Nähmuster bis zu dem genialen Reißverschluss.
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Ohja, das sind ganz tolle Taschen! Danke für den Link, das gucke ich mir mal an

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne