Montag, 13. Juni 2016

Mist!

Heut hab ich geschnitten!
In zweierlei Hinsicht!
Erst hab ich viele Meter Jersey zugeschnitten und dann...?
AUA!
Genau!
Ich hab mir voll in den Finger bzw durch den Nagel geschnitten!
So ein 60mm Rollenschneider ist da ja nicht zimperlich :-(


Jetzt reichts mir!
Ich hab nun 3 Hosen und 6 T-Shirt fertig zum Nähen..


Aber wie gesagt, jetzt mag ich nicht mehr und werde vielleicht noch ein bisschen lesen?
Oder hmm *grübel*
Erst mal schau ich, was ihr heute so gemacht habt :-D

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Boah, ist das fies!!!! Ich hätte da auch gestreikt. Hoffentlich pochts heute Nacht nicht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Aua :-( Deshalb mag ich keine Rollschneider ;-) Ich hab mir mal komplett durch die Nagelplatte und den Finger gestickt, das war auch nicht nett... ;-) Gute Besserung.
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da könnten wir Dir Geschichten erzählen! Die blödesten Unfälle passieren nämlich nicht im Haushalt, sondern im Nähzimmer....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Rollschneider ist aber auch scharf (was wir im Normalfall auch gut finden :-) ) Da hat sogar mein großer Sohn Respekt als Handwerker. Deinem Finger gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Stoffe hast Du aber zugeschnitten;-)
    solche Schnitte tun immer so lange weh....hoffentlich ist es schnell verheilt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ja ja, diese Rollschneider. Sind sie stumpf ist man nicht zufrieden, sind sie scharf läuft man Gefahr sich zu schneiden.
    Ich wünsche Deinem Finger gute Besserung und Dir Spaß beim Lesen.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  7. Oh fies, das tut bestimmt höllisch weh. Hoffentlich geht es dir heute scho besser.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne