Dienstag, 28. Juni 2016

Malen nach...

... Zahlen?
ÄÄh neee :-)
Mit Henna!
Schon länger wollte Sternchen mal Henna-Tatoos ausprobieren und wir waren schon auf der Suche nach geeigneten Materialien. 
Vor ein paar Tagen musste ich dann ja herzlich lachen, als Nana auf ihrem Blog berichtete, dass genau dieses Thema bei ihnen auch gerade top aktuell ist!
Tja da scheinen wir wohl echt ähnlich zu ticken :-)
Gestern nun war es so weit und wir haben getestet und so sah es dann aus:
Sternchen wollte es eher traditionell...


... ihre Freundin mehr floral...


nach 8 Stunden Wartezeit durfte die Paste dann runter und das Ergebnis war so:
eher hell.... dann gins ab ins Bett und heute morgen?


krass nachgedunkelt :-)
Sternchen gefällts total und sie will gleich weiter testen :-)


Mal sehen, was ihr noch so einfällt :-D
Ich werde mir dann wohl auch noch eins machen, aber die 8 Stunden halten mich bis jetzt noch davon ab... das kann ich für mich einfach schlecht einbauen...
*grübel*

Mit diesem ganz anderen Thema geht es jetzt zum creadienstag

Herzliche Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Geil sieht´s bei Euch aus!!!! Hast Du gut gemacht.

    Du kannst es doch über Nacht drauf lassen, d.h. Du machst Dir abends eines drauf. Es sollte 8 h drauf sein, es geht aber auch gerne länger. Wir haben hier unsere meist über Nacht dran.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das dunkelt u.U. sogar noch ein bisschen nach und wenn es länger als 8 h dran ist, wird´s eventuell sogar noch dunkler.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    das ist ja witzig. Hatte es auch bei Nana gesehen.
    8 Stunden Trocknen ist ja recht lang. Kann das in der Zeit nicht verwischen?
    Bin gespannt auf Dein Motiv.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    hi,hi du auch...die sehen so klasse aus. Dein Sternchen samt Freundin haben aber auch wunderschöne Hände. Wie dafür gemacht. Großartig! Ich bin auf weitere Experimente gespannt.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht echt stark aus und wie ich schon bei Nana schrieb, es hat den Vorteil, dass man nicht ein Leben lang mit ein und demselben Motiv aushalten muss.
    LG este

    AntwortenLöschen
  6. WOW.....wie wunderwunderschön!!!!! So was habe ich früher auch regelmäßig gemacht....viel zu lange her....wenn ich das so sehe, glaube ich muss ich das doch direkt auch wieder mal machen! Aber 8 Stunden habe ich das früher nicht drauf gelassen....hmm.....das kommt mir extrem lange vor.
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Super sieht das aus. Und wenn man es über Nacht drauf lassen kann, bekommt man auch die 8 Stunden rum, ansonsten wäre das nur an einem Faulenzertag möglich:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne