Mittwoch, 1. Juli 2015

Lecker!

Mjammie!
Sternchen war so lieb und hat auf unserem Grundstück Erdbeeren gepflückt.
Um genauer zu sein - Walderdbeeren!
Ja, diese wachsen bei uns richtig gut :-)
Ich könnte mich reinlegen! Sooo lecker!


Und dann habe ich den Tee-Vorrat für den Herrn Selbermacher wieder richtig aufgefüllt und ca. 500 Teebeutel für ihn genäht *grins*
Die Methode von hier hat sich echt bewährt :-)
Und wie findet ihr diese Glas-Schüssel?


Erkennt ihr die?
Hat sicherlich jeder zuhause :-)
Ein echt schönes Upcycling!

Bin mal gespannt, ob ihr drauf kommt *grins*

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. 1. Nee, so ´ne Schüssel habe ich nicht, solte ich die wirklich kennen?
    2. Menno, tolle Erdbeeren und ich krieg keine ab und
    3. würde meinem Knie (und dem Rest auch) ein Sprung in Deinen Pool sicherlich supergut passen!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh Erdbeeren habe ich Heute Morgen auch mitgebracht, wenn auch nur für meinen Mann. Ich vertrage sie so leider nicht. Und die Schüssel ??? evtl. Jena Glas?? Gab´s auch mit Deckel, um etwas im Ofen zu erwärmen....
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Die Teebeutelchen haben sich auch bei mir bewährt, klasse Idee!
    Die Schüssel sagt mir gar nichts deshalb freu ich mich schon auf des Rätsels Lösung.
    Und zu guter Letzt jetzt ist Erdbeer-Hochsaison, deshalb genießt das volle Aroma eurer wertvollen Walderdbeeren.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  4. Hex Susanne,
    tolle Idee mit den selbstgefertigten Teebeuteln.
    So eine Schüssel kenn ich, das Bullauge einer Waschmaschine, oder?
    Ist bei mir auch in Benutzung.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Definitiv von der Waschmaschine. Das hab ich mir gleich gedacht. Das ist lustig.
    Jetzt kannst du eine Waschladung Tee kochen : )
    Das mit den Teebeuteln ist echt klasse!!!
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  6. ...du nähst also Teebeutel?
    ja, so.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susann,
    das ist ja mal eine witzige Idee die Teebeutel zu nähen. Super!
    Die kleinen Erbeeren haben so eine tolle, leuchtende Farbe.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne