Mittwoch, 15. Juli 2015

Geschafft!

Uff was ein Fusselkram!
Und quilten ist da wirklich auch nicht gerade ein Vergnügen! Man muss ja immer aufpassen, keinen der Fransen mit reinzubekommen!
Waaaaahh!
ABER ich habe fertig!
Hier das ganze Teil:


Und ein paar Detail-Bilder :-)


Es gab Herzchen (Liebe klaro!), Blumen (Gärtnern war eine seiner Leidenschaften), Blubberblasen (fürs Angeln, Räuchern aber auch ein Bild fürs Witze reissen :-)




Die festen Quadrate stehen für das Vertrauen und die feste Bindung


Ein paar Flächen habe ich ganz frei von Quilting gelassen um auch die Leere, die er hinterlassen hat zu symbolisieren...

Nun darf der Quilt seine Runden in der WaMa drehen und dann meinen Trockner zu-fusseln und dann werde ich ihn übergeben :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Siehst, wieder was gelernt habe ich jetzt: Rag Times zuerst quilten, dann fransen.

    Schaut klasse aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ganz was anderes, sehr interessante Technik und macht richtig was her. Zeigst du ihn nochmal nach der Wasch-/Trockenprozedur?
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ÖÖÖhm *hüstel*
      Nun ist er schon umgezogen :-)

      Löschen
  3. Schön das es mit der "verkehrten " Reihenfolge auch geklappt hat. Er ist sehr schön geworden. Sonst hat man bei Ragquilts ja meist nur ein gequiltetes Kreuz.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. LIebe Susanne, ich finde die Gedanken, die Du Dir zum quilten gemacht hast, sehr schön und berührend.
    glg SUsanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    schön hast Du den RagTime gequiltet und weiter viele libe Gedanken eingearbeitet.
    Ein wirklich sehr schöner Quilt. Hoffe er ist noch schön gefranselt beim Waschen und Trocknen.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön !!!
    Wie ist er denn angekommen, der Erinnerungsquilt?
    Ja. Gewaschen und frisiert hätt mich jetzt auch noch interessiert : )
    Ist dir wunderbar gelungen.
    Liebe Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
  7. tolle Ideen fürs Quilten hast du gehabt. Schade, dass wir ihn nach der Wasch-Trocken-Fussel-Prozedur nicht mehr sehen können.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eigentlich völlig blöde, oder?
      Ich mach immer soo viele Bilder und dann von so was wichtigem vergess ichs!!
      Ich kann nur sagen, es sah toll aus .. *hüstel*

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne