Mittwoch, 6. Januar 2016

rot, rot, rot...

... ist alles was ich nähe....
:-)
Ja, irgendwie hab ich meine Restekisten mal richtig umgekrempelt und all die roten Stöffchen rausgekramt.
Und wie ich gestaern schon erzählt habe, kreisen in meinem Kopf 2(!) Ideen für neue Tops herum und ich kann mich einfach nicht entscheiden, welches ich als erstes nähen soll :-D
Also näh ich BEIDE parallel!
Eines (das aufwändigere) auf meiner neuen alten Tretnähmaschine... Gerade bin ich bei Streifenblöcken... das wird aber noch laaaange dauern!
Aber diese Art des Nähens ist echt schön!
So ruhig und hmm besinnlich?
Hat auf jeden Fall was!
Die Blöcke nähe ich auf Papier und zwar aus Telefonbuchpapier! Das geht SUPER und das heraustrennen des Papiers ist soooooooo easy! Bin total begeistert!


Für das andere Top hab ich schon die Stoffe zugeschnitten.... :-)
Auch dieser pattern ist (wie schon der Wecker) aus dem Buch Dare to be square quilting.
Das ist echt ein tolles Buch!


Hach echt schön!!
Was macht ihr heute so?

Susanne

Kommentare:

  1. Sieht bei Dir schon mal sehr geschäftig aus und ich werde heute bügeln (Stoffe) und quilten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach viel Aktivität und Elan aus. Das mit dem Telefonbuchpapier ist genial.
    LG este

    AntwortenLöschen
  3. Woow, gleich zwei Quilts parallel...bin gespannt drauf;-).

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  4. Schön rot! Telefonbuchseiten... interessant... merken....
    Ich gehe jetzt ins Nähzimmer und gucke nach dem uni-Haus! *kicher*
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Schön schaut es aus. Was ich so gemacht habe, Tochter zum Bahnhof gebracht, Lachs-Blätterteig-Schnecken gebacken, Dienstbesprechung,Mittag gegessen, gearbeitet, Fitness-Studio, Brot gegessen, für die Familie gekocht. Und jetzt bin ich kaputt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Wow, zwei Quilts parallel arbeiten, das nenne ich fleißig, aber macht mit zwei Nähmaschinen ja auch doppelt Spaß.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da hast du aber echt schöne rote Stoffe zusammengetragen!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne