Donnerstag, 15. Juni 2017

Rezension: Gray

Gray
Leonie Swann
gelesen von Bjarne Mändel und Christopher Heisler
erschienen bei der Hörverlag
Laufzeit: 8 Stunden 44 Minuten
ISBN: 9783844525328


Ein Student stürzt beim Fassadenklettern in den Tod...
Zurück lässt er einen Graupapagei und viele offene Fragen. Allerdings scheint sich niemand für die genaueren Umstände seines Todes zu interessieren.. Wirklich niemand? Dr. Augustus Huff, der Dozent des Verstorbenen stellt Nachforschungen an... immer mit dabei Gray der sprachbegabte Graupapagei. Augustus folgt seiner Spürnase, doch mit einem manchmal etwas vorlaute Gray auf der Schulter ist es nicht einfach...
War es ein Unfall oder doch Mord?

Nach "Glenkill" und "Garou" musste ich "Gray" natürlich unbedingt lesen ääh hören!
Nachdem ich gesehen habe, dass Bjarne Mändel als Sprecher fungiert war für mich klar, dass ich diese Geschichte als Hörbuch geniessen will.
Genial!!
Ich habe gebibbert und doch auch soo viel gelacht!
Dr Auguste Huff lebt mit einigen Zwangshandlungen. Durch den Tod des Studenten sucht dessen Graupapagei eine neue Bleibe und ausgerechnet Auguste nimmt ihn auf. Tja, aber so ein kluger Graupapagei bringt natürlich vieles durcheinander - nicht nur die Haare *kicher* Zuu köstlich!
Aber auch wie Gray mit seinem vorlauten Mundwerk äh Schnabel immer mal wieder den Nagel auf den Kopf trifft oder Auguste völlig in Verlegenheit bringt.
Mir haben diese Beiden ein wirklich großes Hörvergnügen bereitet.
Die Art wie Leonie Swann ihre Geschichten aufbaut und auch ihr unkonventioneller Schreibstil gefallen mir wirklich gut.
So habe ich die Geschichte gleich nochmal angehört :-)
Ein ungewöhnlicher Fall mit ungewöhnlichen Statisten!
Fazit: Dieses Hörbuch kann ich definitiv weiter empfehlen! Es macht einfach Spaß und bringt auch eine Portion Spannung mit!

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank dafür!
Nichtsdestotrotz handelt es sich bei meinen Rezensionen um meine ganz eigene Meinung, die in keinster Weise beeinflusst werden/wurden!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne