Sonntag, 3. Juli 2016

Hach, was war....

... das wieder schön bei Bianca!
Auch wenn es ein lustiges Missverständniss gab :-)
Ich war ja der festen Überzeugung, dass wir wieder 2 gemeinsame Tage verbringen werde :-)
Hahaha
Sagen wir mal so: Nur ich hatte einen Schlafi dabei!
Denn eigentlich war nur der Samstag geplant hihi (allerdings hätte das mitgebrachte Essen für deutlich mehr Näherinnen oder eben ein ganzes WE gereicht :-)
Aber egal dann haben eben nur Bianca und ich die Nacht zum Tage gemacht! Und ich fands super!
Da ich euch ja mein Projekt von gestern (noch laaaange) nicht zeigen darf, zeig ich euch was ich heut früh noch gemacht hab...
Manchmal ist beim Nähen ja die Frage:
Ist das Upcycling oder schon beginnender Wahnsinn?
Von manchen Stoffen kann ich auch Schnippsel einfach nicht wegwerfen.. so auch diese Streifchen:


ja soooo schmal!



Erst hatte ich überlegt, alle Streifen längs aneinander zu nähen...
ÄÄhm ja wenn ich ehrlich bin, hatte ich das auch schon bei mehr als der Hälfte der Streifchen gemacht... Aber dann kam mir eine andere Idee und ich hab ALLES wieder aufgetrennt - wie gesagt der Wahnsinn *hüstel*
Hab das aber souverän verworfen und lieber...


mini Log Cabins genäht....
Mal sehen, was ich nun damit anstelle...
Hab aber schon ne Idee :-D
Mal sehen wie das wird


So, aber jetzt entspanne ich erst mal etwas zu hause mit der Familie und ab morgen werde ich ja das Workshop bei Bernadette Mayr besuchen!
Hach ich freu mich!!!
Berichte dann morgen Abend :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Ach weißte, du musst nicht alles verraten ;-) Ich fand's toll, dass du hier geblieben bist, es war wieder ein super schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Süße Mini's sind das!
    Viel Spaß bei Bernadette!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  3. Hach, das sieht so toll aus, ich muss unbedingt mal wieder was Patchen, mag das so gerne :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    du bist echt genauso ein Chaot wie ich..lach...das hätte mir auch passieren können aber so ein Schlafi und Essen auf Reserve ist ja grundsätzlich mal nie verkehrt..lach..
    Deine Mini-LogCarbins sind total witzig, so klein und niedlich. Ja die Geschichte mit dem Wahnsinn..grins..weder man hats oder man hat es nicht. Doch die Geschichte zeigt jeder große Künstler hatte eine gehörige Portion davon..
    Ich drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja knuffig aus! Manchmal muss man dem Wahnsinn nachgeben, damit so was geniales bei rumkommt.
    Viel Spaß bei Bernadette Mayr. Ich hatte einmal das Glück einen Kursplatz zu ergattern und dann ging es beruflich genau das Wochenende nach Russland... und da wollte ich ja auch immer schon mal hin. *gg* war schwer, aber ich habe mich dann doch für Russland entschieden.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  6. Die sind total süss! Da sind wirklich die kleinsten Schätze noch zu einem Kunstwerk verarbeitet.
    Jetzt schaue ich mal, ob ich eine Emailadresse bei Dir finde, dann schreibe ich Dir wegen der Sticki:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Die Minis sind ja echt süß und es lohnt sich immer, alles aufzuheben! *kicher*
    Viel Spaß bei Bernadette
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    deine Mini-Log-Cabins sehen total süß aus!!!
    Viel Spass bei Bernadette Mayr.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. deine Log Cabins schauen prima aus.
    Winkegrüße Lai

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne