Montag, 5. Oktober 2015

Etappe 3 :-)

... ich komme!
Nun geht es an diese Blöcke!
Erst je 160 Teile von dem hellen, blauen und rot/pinken Stoff schneiden.
Dann die Diagonale anzeichnen (320 mal *grummel*)
Nähen (ich hab auch immer gleich nochmal eine parallele Naht gesetzt, so hab ich diese kleinen Blöckchen ((ganz rechts)) für irgendwann mal)
Zum Schluss bügeln und voilà schon ist die Vorstufe für den nächsten Block fertig...


Dann werden 2 dieser Blöckchen verbunden..
Wenn ich davon dann 80 Stück habe, dann wäre Etappe 3 geschafft hahaha
Um diese 80 Teile zu nähen werden ganze 720 Nähte benötigt :-)


Klingt Zeitaufwändig?
Isses auch!
Haha
Ich hab jetzt ganze 10 von 80 Blöcke "geschafft"
*lach*
 Ich hoffe ja echt, dass ich euch nicht langweile mit meinen vielen Schrittchen-Bildern :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Hach und ich freu mich so auf heute abend! Da treff ich mich mit Ila zum Nähen *juhuuuu*
Und da haben wir uns ja vorgenommen unsere UFOs zu minimieren :-)
*lalala*
Ich hab auch schon ne Idee!
Dazu dann aber morgen mehr :-)

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    abendliches Nähen zum Ufo-Abbau hört sich echt gut an. Aber ich müsste da wohl viele Abende nähen, um da überhaupt ein Ergebnis zu sehen... :-( Deine Teilblöcke sehen toll aus und nein, mich langweilst Du mit den Detailbildern nicht. ;-)
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hast Du denn überhaupt noch was für Plön????

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Das Wachsen der Blöcke zu beobachten ist allemal besser als diese selbst nähen zu müssen ;-)). Aber im Ernst: ich finde es spannend, anderen bei ihren Fortschritten beobachten zu können.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. wundervoll deinen Blöcken beim Wachsen zu zu sehen Ich genieße deinen kleinen Schrittchen zu begucken.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne, das kann gar nicht langweilig werden deine Nähfortschritte zu bestaunen. Und dann nimmst du dir zwischendurch auch noch Zeit für deine Ufos. Toll.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne