Dienstag, 1. Januar 2019

Lust auf ein kleines Abenteuer?

Mögt ihr mitkommen zu unsrem Silvesterfest?
Sternchen feierte dieses Jahr zum ersten Mal ohne uns.. mit Freundinnen :-)
Also haben der Herr Selbermacher und ich überlegt.. und ganz spontan entschieden für die Nacht nach Dänemark zu fahren!
Also die Kisten geschnappt ins Auto gepackt und ab ging es :-)


:-)


Unterwegs hab ich gestichelt und gestichelt...
Hab mal gestoppt wie lange ich für eine Reihe brauche... ca 8-9 Min..
Das läppert sich!


Kurz vor dem Ziel fiel uns dann ein, dass wir unseren Campingkocher vergessen hatten!
Aaaahhh!
Öööhm na dann müssen wir eben in der Campingküche die mitgebrachte Fondue-Reste-Suppe warm machen...


Aber vorher noch im Dunkeln in der Kälte (ca 6 Grad) und ca 7 Windstärken das Zelt aufgebaut...


Dabei bemerkt, dass wir die Heringe in einer anderen Kiste hatten *großes-Gegacker*
Zum Glück hatten wir noch ein paar Notfall-Heringe dabei :-)


Ja es war echt stockdunkel!


Tadaaaa
Das Zelt steht und der Ganz zur Campingküche ist auch geschafft!
Dort kochte die Suppe und im Zelt war sie dann gut temperiert dass wir nicht mehr pusten mussten *lachlachlach*
Aber der Weißwein war genau richtig kühl!


Sieht doch gut aus, oder?
Aber hmm jaaa... es wurde echt kalt!
Also haben wir beschlossen uns in den Bus zurück zu ziehen - da haben wir ja Standheizung!
Kuschelig warm!


ÖÖhhmm jaaa...
Also theoretisch HABEN wir ne Standheizung nur hat genau in dem Moment die Camping-Autobatterie gemerkt dass sie nun in Altersruhestand gehen will.... pfff und ohne die keine Standheizung!!! Also war es NIX mit Standheizung!!!
Naja aber Canaster ging trotzdem!
Eben schon mal im Schlafsack *kicher*


Das Feuerwerk war dann wirklich toll!
Auf dem ganzen Campingplatz war das ballern verboten und wir konnten auf einer Düne inmitten der mittlerweile 8 Windstärken  das Spektakel der anliegenden Orte bestaunen :-)


Danach schnell wieder in die Schlafsäcke... brrr war das kalt!
Und dann?
Ca um 4 Uhr wurde der Wind/Sturm immer heftiger Windstärke 9(!!) und wir haben  beschlossen im absoluten dunkeln und mitten im Sturm das Zelt abzubauen!
Es wurde einfach zu gefährlich!
Die Laune war aber trotzdem noch ganz ok ;-)
Aber wir mal wieder durchgefroren deluxe


Smilla durfte/musste wegen der Kälte auch mit oben schlafen, denn der Boden im Auto wird ja auch echt kalt... außerdem durfte sie mich wärmen :-D
Eine klasse lebende Wärmflasche!
Heute morgen allerdings kroch sie immer höher und wollte gekrault werden :-)


Ok dann ab zum nächsten Abenteuer!
Anbaden!


Wohlgemerkt wir haben immer noch 6 Grad Außentemperatur und Windstärkte 9 :-D
So sehen wir noch davor aus...


Tadaaaa
Ja wir haben es durchgezogen!
Es war Ar...kalt aber toll!
Nur unsere Zehen wollten erst nach ca 1,5 Stunden wieder warm werden *lach*


Sodelle auf dem Rückweg wollte der Herr Selbermacher dann nochmal Bilder machen aber ich hab die Wärme des Autos dann doch bevorzugt!
:-D


Hachz, ja so startete unser neues Jahr!
Hab ich euch zu viel versprochen?
Fazit: Mir hat es total gefallen! Ungeplant, einiges musste improvisiert werden, aber besonders die Ruhe fand ich toll!
Das Feuerwerk aus der Ferne zu beobachten..
Ja! Definitiv wiederholbar :-)
Werd/bin ich alt?

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Hi Susanne,
    das liest sich nach richtig kuscheliger Romantik, mit eiskalten Schauern zwischendurch;-)....die Hauptsache ist, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen...!

    ★⋰⋱★⋰⋱★⋰⋱★⋰⋱★
    ★ Happy New Year ★
    ★⋱⋰★⋱⋰★⋱⋰★⋱⋰★
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Wenn's wenigstens etwas wärmer gewesen wäre, könnte ich es mir richtig schön vorstellen. Aber die Kälte! Oh nein, nix für mich. Ihr macht aber einen durchweg entspannten Eindruck.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Nee, jung wie nie, würde ich sagen, denn Ihr habt was Tolles gemacht. Witzigerweise haben auch mein Mann und ich Silvester im Auto verbracht, hahaha, jetzt häufen sich aber die Gemeinsamkeiten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. DAS macht man nicht wenn man alt ist - definitiv!!! *grins*
    Ein (fast) perfektes Silvester.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Ein Spitzenausflug. Ihr habt völlug recht, genießt jede Minute.
    Viele liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  6. Lieeb Susanne,
    das war eine tolle IDee :O) Gefällt mir :O)
    Hab einen freundlichen Tag heute und natürlich ein frohes, glückliches und gesundes neues Jahr!!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne