Mittwoch, 8. Februar 2017

Der Termin....

... rückt immer näher :-)
Und so habe ich mich heute zum Frühstück mit dieser Lektüre beschäftigt :-)
Hach ch freu mich so!!


Und schaut mal, was für ein frecher Kater in der Nachbarschaft wohnt :-)


*grins*
Zum Glück nicht mein Auto!


Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Das wird eine supertolle Reise.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Freue Dich auf Norwegen ; unser kater hat mal auch gerne auf einer Motorhaube geschlafen, leider auf einem großen Mercer.. und die Tanten des Bestztz bezeugten es natürlich, die Kratzer durch den sandigen Boden zahlte Gottseidank die private Haftpflichtversicherung.
    Da zog ich gerne weg!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    ich kann Deine Vorfreude so gut verstehen, das wird bestimmt eine ganz tolle Reise. Über das Bild vom Kater musster ich gerade schmunzeln, er macht einen richtig schönen Katzenbuckel - und dann kommen ja immer die Krallen raus. ;-)
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Deine Aufregung gut verstehen.

    Ich hatte mal einen Kater, der kletterte auf dem Gerüst der Fassadenmaler herum und tapste so Farbe auf die Motorhaube des Hausmeisters.... Glück gehabt, er liebte meinen Kater sehr und bekam - wie auch immer - die Farbe weg.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne