Montag, 14. November 2016

ÖÖhm ja...

... das mit dem Aufräumen des Nähbereichs ist immer so eine Sache, gelle...
Heute sollte es ja weiter gehen aber dann hab ich erst mal die Mikrofaser-Pads fertig genäht und dann auch noch einige in lila gefunden *rotwerd* und in blau... *hüstel*
Das Ende vom Lied sieht so aus:
32 Pads in lila und 25 Pads (teilweise auch größere) in grün...
32 Pads in blau werde ich heute abend noch wenden und dann wohl morgen umnähen..


Aufgeräumt hab ich dafür öööh heute noch nix :-)
Naja, dafür hab ich dann wieder echt ne Menge auf Vorrat und ein bisschen Stoff auf-genäht *höhö*

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Na das kann sich aber sehen lassen! Wenigstens die Mikrotücher sind jetzt ordentlich verräumt.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Meistens kommt es anders als man denkt. So geht es mir auch immer. Da fällt einem etwas in die Hände und der ursprüngliche Plan ist vergessen.
    Sind die alle für dich? Oder verkaufst du die in deinem Lädchen?
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    ich drehe mich einmal um und habe schon wieder drei Posts bei dir verpasst..lach..diese kleinen Pads sind ja klasse. Nimmst du die wirklich als Abschminktüchter? Geht das gut? Ich gebe zu ich habe keine Ahnung davon, noch nicht mal gehört. Komm halt vom Land..lach..
    Das mit dem Aufräumen..räusper...läuft bei mir zurzeit auch nur äußerst sparsam..
    Drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Bist ja zu nichts verpflichtet, das ist doch das beste an der Sache. Mensch, Ihr müsst ja eine Haut haben so zart wie ein Pfirsisch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Also die reichen jetzt sehr lang:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. hi hi, alles zu seiner Zeit...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  7. Interessante Verwendung von Mikrofasertüchern.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne