Dienstag, 8. Dezember 2015

Wie sieht es bei dir aus?

Also bei mir häufe sich gerne mal die Wäscheberge, Wollelefantenmäuse, Haushalt ist bei mir einfach nicht Priorität 1...
Manchmal nervt mich das selber, aber wirklich ändern?
Hmmm wenn ich die Auswahl habe, dann eher nicht.....
Wie schön war es dann gestern als ich nach einem tollen Treffen mit meiner Freundin Ila in Kiel auf diese Karte gestoßen bin!!!
Einfach herrlich und sooo passend!


Da mir zu dem Ankerquilt gerade noch ein bisschen der Mut fehlt um weiter zu machen (der ist soo groß und durch das Vlies sperrig!), hab ich erst mal diesen Spendenquilt gequiltet und Binding erledigt. Nun dreht er in der WaMa seine Runden...
Dann bekommt ihr auch Bilder zu sehen!
Versprochen!


Und... *Trommelwirbel*
Mein Bonnie Hunter Mystery Grand Illusion ist nun auch geklebt und wartet auf seine Vollendung!
Nur welches Quilting?
*grübel*


Meine Stickie rattert auch schon wieder und so verabschiede ich mich, nicht ohne vorher noch schnell zum creadienstag zu verlinken...

Euch einen schööönen Tag!
Susanne

PS: Fällt euch ein schönes Quiltingmuster für meinen Grand Illusion ein?

Kommentare:

  1. Eine herrliche Karte! Manchmal regt mich die Unordung schon auf und dann bekomme ich einen Rappel, aber Fenster Putzen wird total überbewertet!
    Keine Idee für den schönen Quilt.....
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich bin auch echt schlecht im Haushalt. Mir fehlt es da an Lust, Motivation, Sinn, Freude und überhaupt. Naja, keiner ist perfekt.

    Ein tolles Top ist das, aber bekanntermaßen ist es ja so, je "bunter" und kleinteiliger ein Top ist, desto schwieriger ist es, ein geeignetes Muster zu finden.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin jetzt auch keine Superhausfrau, mir gefällt da der Spruch: Warum soll man vom Boden essen können, habt ihr keinen Esstisch?
    Ich hab auch lieber Kreativzeit!
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Ich setze mich im Zweifel auch lieber an die Nähma, als den Staubfeudel zu schwingen. Zum Glück hat mein Mann irgendwann bestimmt, das wir eine Putzfrau brauchen und die nimmt mir jetzt eine Menge Arbeit ab. Super.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Der Spruch spricht mir aus dem Herzen!
    Willst du den Mystery wirklich selber quilten? Dann allen Respekt! Also das Riesending hab ich quilten lassen; das wär mir doch zu viel Stoff unter der NäMa gewesen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    so einen ähnlichen Spruch habe ich auch schon mal gelesen. Unordnung regt mich ziemlich auf und da versuche ich dann auch, die zu beseitigen. Haushalt sonst - eher so naja. Bügeln zum Beispiel habe ich, bis auf die Hemden von meinem Mann, komplett von meiner Liste gestrichen. Und ich habe auch nicht den Tag in der Woche, wo ich den Haushalt mache, so wie es früher mal war (immer samstags putzen...). Wir machen es so, wie es anfällt. Das Leben ist viel zu kurz, um nur den Haushalt zu machen.
    Dein Grand Illusion ist toll geworden, aber ein passendes Quiltmuster kann ich Dir leider auch nicht "liefern", lass ihn noch ein wenig liegen und dann kommt es von allein.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  7. ja das schild ist wirklich klasse! ich warte auch immer noch auf die
    heinzelmännchen - vielleicht verirrt sich ja doch mal eins zu mir und
    räumt alles blitzeblank auf - das wäre soooo schön!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. OH! Ich wäre eine wirklich perfekte Mutter! Zählen Hunde auch als Kinder? :)
    Haushalt... was ist das?
    Hey, diese vielen Teilchen deines Bonnie Hunter Mystery Grand Illusion stürzen mich in Ehrfurcht! Was das Quilting angeht bin ich da aber leider auch nicht so richtig kreativ, das muss ich noch lernen! Ich würde wohl ein all-over-irgendwas wählen. Viele Bögen, schön geschwungen, vielleicht alles so locker fluffige Loops mit hier und da mal ein Herzchen drin oder Blätter oder sowas.

    AntwortenLöschen
  9. Ahh....wo gibts diese Karte?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. WOW .... Du bist ja mal wieder mit einer Schlagzahl unterwegs ... rekordverdächtig ... und dann auch immer so tolle Sachen!!!
    Dir einen tollen Tag
    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  11. Den Spruch finde ich super passend. Ich habe mal irgendwo gelesen:
    "Im Duden steht Nähen vor Putzen!"
    Deine Quilts werden klasse.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Also Besuch kann ich zur Zeit keinen reinlassen, da stehen 3 Kisten mit gewaschener Wäsche im Wohnzimmer herum, ein leerer Pappkarton, den einfach noch keiner zur Tonne getragen hat, eine Tasche mit Ikea-Kissen, die auf Verarbeitung warten. Mein Sofa quilt über von Stickzeug und Vorlagen.Neben dem Sofa liegt ein aufgeschlitztes Kissen, mit dem ich kleine Mini-Kisselchen gefüllt habe. Saugen, ist bestimmt schon eine Woche her und auf dem Schrank kann man sicherlich auch Notizen hinterlassen bei dem richtigen Licht. Ach übrigens habe heute früh schon 3 der Wäschekisten gebügelt und zusammengelegt. Die anderen sind noch der Rest. Hüstel. Auf dem Flur hat sich die Wäsche so heut getürmt, dass ich mich mal erbarmt habe und noch wieder 3 Machinen gewaschen habe. Also kommt morgen wieder was nach.
    Ich hoffe, ich bekomme das bald in den Griff, denn so richtig heimelig und weihnachtlich ist das nicht.
    Der Spruch ist jedenfalls sensationell.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne