Montag, 14. Dezember 2015

Hmmmppff...

Ohne Worte.....


Hab ich doch gut 5(!) Stunden gestickt, dabei Unmengen an Stickgarn verballert und erst kurz bevor auch der 2. Engel fast fertig gewesen wäre, gemerkt, dass ich das falsche Stickvlies genommen habe!!!
Diese ist NICHT wasserlöslich!
AAhhhrrrggg


Tiiief durchatmen!!!
Naja dazu passend ist unsere Heizung ausgefallen und ihr glaubt garnicht, *IronieModus an*wie spaßig das ist! Man fühlt sich so frei und outback-mäßig *IronieModusaus*
So ne verd.. *PEEEEEEEEEEEP* Sch.. *PEEEEEEEEEEEEEP*
Wer braucht schon warmes Wasser oder Heizung?
Pfffff...
Herr Selbermacher meinte nur "Wir haben doch einen Wasserkocher! Das ist ja nicht so schlimm!"
Oh Mann....
Klaro der Herr ist ja auch den ganzen Tag nicht zuhause, dass DEN das nicht stört...schon klar!

Naja...
Ich geh mal noch ne Weile fluchen...

Euch einen schööönen und mit warmem Wasser gesegneten Tag :-)
Susanne

Kommentare:

  1. Ohha, da hat es dich ja ordentlich erwischt! Es gibt leider solche Tage, da klappt nix und es kommt immer noch was dazu! !
    Ich wünsche dir, dass sich bald alles regelt!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Oh shit,was für ein blöder Tag.
    Aber offenbar ist es immer so, daß gleich diverse Dinge daneben gehen, bzw. nicht funktionieren. Ich drück´Dir die Daumen, daß die Heizung schnellstens wieder funktioniert. Und solange hüpfts Du einfach unter Deinen wunderbaren neuen Quilt, schnappst Dir ein Buch und machst es Dir gemütlich. Kind und Hund passen bestimmt auch noch darunter...
    Ganz liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mann, Susanne, lass dich umarmen, es wird alles wieder besser.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  4. Und wenn Du nicht duschst, weil´s Wasser kalt ist, dann sag ihm: "Wir haben Wäscheklammern für die Nase!", wenn er meckert, daß Du stinkst ;-))))))))

    Frag nicht, was ich heute geflucht habe. Liest Du morgen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Murphy´s Gesetz. So Tage hat jeder mal, obwohl wir gut ohne leben könnten. Ich drück die Daumen, daß die Heizung schnell wieder läuft.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Oh, oh, oh.... habt Ihr keinen Ofen?
    LG und beste Besserungswünsche!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Ach du arme Maus.
    Ich kann dich so gut verstehen.
    Reiche dir Wärmflaschen, heiße Steine und dicke Socken.
    Hoffentlich läuft sie bald wieder.
    Gruß an dich. Angela

    AntwortenLöschen
  8. Ach...nein ist mir auch schon passiert das ich das Vlies verwechselt habe.
    Da stickt man so lange und dann umsonst.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Das ist großes Pech mit der Heizung. Aber auch mit dem wunderschönen Engelchen. So schön gestickt und dann das Malheur mit dem Stickvlies. Sieht sehr zart aus, ich würde den äußeren Rand ganz schmal neben der Naht abnähen.
    LG este

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne