Mittwoch, 7. Januar 2015

unerwartete Freude

WOW!
Was ein Jahresauftakt bei Postcrossing!
Schaut mal, was ich eben aus dem Briefkasten gefischt habe!!!
jaaa ich weiß es ist schon spät, aber irgendwie hatte ich heute noch nicht geschaut ob was kam... umso schöner jetzt!
Eine gehäkelte Fuchskarte!


Marianne aus der Schweiz hat mir dieses entzückende Schätzchen gezaubert und sie kommt genau richtig! Ich freue mich und freue mich und freue mich!!!


Ganz ganz lieben Dank liebe Marianne (vielleicht liest du das ja :-)
Die Karte wird natürlich direkt an meine Fuchswand wandern (da kommen wirklich nur DIE Highlights hin! Nun fehlen nur noch die Rahmen!)
Hach ist das toll!
Jaja ich merks ja selber... ich kriege mich garnicht mehr ein, aber ich freu mich doch soooo!

hüpfende und strahlende Grüße
Susanne

PS; DAS ist doch wirklich einen 2. Blogeintrag wert, oder?!?

Kommentare:

  1. Ja, ist es wert und sehr hübsch gemacht. Auf so eine Idee muß man erst mal kommen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Auf alle Fälle! Tolle Idee und super gemacht.

    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Die karte ist ja wirklich allerliebst und schon die Idee eine karte zu häkeln ist Klasse.
    Liebe Grüße
    Claudia
    PS: Da schreibe ich doch auch glatt einen zweiten Kommentar.

    AntwortenLöschen
  4. jeah, die ist ja süß, da kann ich deine Freude wirklich nachvollziehen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. sweet ... totaly ... :)

    knuddelige Grüße
    Zicki

    AntwortenLöschen
  6. der ist ja total nüüüdlich - klasse!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne