Montag, 22. Januar 2018

Hin- und hergerissen...

... bin ich bis jetzt mit der Juki
Beim Nähen kam ich gar nicht mehr aus dem Strahlen raus!
Super!
Fix, schnell, leistungsstark... Yeahhh
Nun quilte ich auf ihr und das Stichbild ist wirklich super!
Es flutscht! Deutlich besser als mit meiner Pfaff!
Aber irgendwie wird das Maschinchen immer lauter.. also hab ich geölt, Nadel ausgetauscht, etwas unter die Maschine gelegt,... Aber irgendwie bleibt es so...
Hmm
Heute mittag werde ich mal zu einer Freundin fahren, die die gleiche Maschine hat und dann quilten wir mal parallel!
Hab ich vielleicht doch irgendwas falsch gemacht?
Oder hab ich ne Montagsmaschine?
Naja ich werde sehen und berichten :-)


Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Hallo Susanne Hast du auch schon einmal an eine gebrauchte Industrienähmaschine gedacht. Damit nähte ich in meiner Jugend im Praktikum. es dauert etwas bis man sich an das Tempo gewöhnt , nur diese sind wirklich unverwüstlich. Nana hat damit doch Erfahrung und dazu auch einen Händler ..

    Und ist der Bullerjan noch zugelassen bei den heutigen Emmisionsvorschriften...
    liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daran hab ich auch schon gedacht.. das Problem ist dabei eben nur, dass die dann nicht mehr transportabel ist!
      Und das wäre schon auch noch wichtig :-)
      Susanne

      Löschen
    2. Ich habe doch die gleiche Maschine, die habe ich ja auch in Plön immer mit dabei... das dachte bestimmt Frauke.

      Nana

      Löschen
    3. Hallo nana ich dachte schon an eine richtige stationäre Industrienähmaschine für das Nähen daheim.
      Mit Kniehebel und schneller geschwindigkeit. Schon eine gut überholte gebrauchte Nähmaschine. Und für das Nähen außerhalb dann evt. eine andere...Grüße von Frauke

      Löschen
  2. Ich drücke dir wirklich alle Daumen, die ich finden kann, dass es doch an irgendeiner Kleinigkeit liegt, dass die NäMa laut wird. Berichte bitte if jeden Fall!
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    Du gibst Dir ja echt Mühe, um eine passende neue Maschine zu finden. Nun ist diese auch wieder zu laut...puh.... Vielleicht haben Dir die Maschinen einfach etwas zu erzählen.... ;-)
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Zumindest sieht sie aus, als hätte sie genug Platz für dicke Quilts...

    AntwortenLöschen
  5. Kommdoch Samstag ins Café, da werde ich meinen auch haben und wir können gucken. Meine ist ganz leise. Meine Brother ist ja baugleich.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne