Donnerstag, 20. Oktober 2016

Oh Mann...

... dieser Quilt bringt mich echt soo zum Grübeln!
Aber erst mal zeig ich euch Bilder, dann folgt die Erklärung :-)
Tadaaaaa
140x190cm


Den Stern hab ich mit Bubbles gequiltet...


hier die Rückseite mit Kuschelfleece :-)


*schmelz*


Und nun zu meinem Problem:
Kann ich den Quilt wirklich weggeben?
Oder MUSS der einfach bei mir bleiben?
Ich habe doch eigentlich schon viel zu viele Quilts hier... ABER ich bin echt verliebt!
Hmmppfff
Ich muss nochmal ein bisschen in mich gehen...
Was würdet ihr machen?
Ach ich lasse ihn erst mal ein neues Zuhause suchen :-)

Also verlinke ich auch mal zu RUMS :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. erstmal behalten und ein bißchen einkuscheln und dann kann man ja immer noch sagen, ok ich geb ihn her.
    LG Petra ( die ihn nicht wieder hergeben würde)

    AntwortenLöschen
  2. Den zuletzt genähten Quilt behalte ich erstmal immer selber und schaue ihn täglich verliebt an. Bis ein neuer mein Herz erobert und ich das Gefühl habe, jemand freut sich sehr darüber, dann kann ich ihn auch leicht abgeben.
    LG este

    AntwortenLöschen
  3. gute Frage, nächste Frage... ich finde ihn traumhaft

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  4. Behalten, und dann beim Camping in der Schweiz zum Beispiel verborgen ... oder so ... *kicher*

    Natürlich muss auch mal was für Dich bleiben, allein weil Du ich so gern magst.

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  5. Wenn Du Dich nicht entscheiden kannst, würfel darum und nimm es wie´s kommt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Das ist natürlich eine schwere Frage, bei der dir eigentlich niemand helfen kann...
    Ich bin froh, dass ich nur im Schneckentempo nähe, denn mir würde es schwerer fallen die ganzen kuschelquilts wegzugeben. Bei mir steht immer zu Beginn eines Projektes fest, ob es für mich oder jemand anderen ist.
    Im Nachhinein Würd ich sonst ALLES behalten. LG

    AntwortenLöschen
  7. woooooooooooow - das kann ich sehr gut verstehen. der sieht wirklich ganz
    nach MEIN quilt aus *hihi*
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. Der ist wunderschön gewordne. Die Farben sind ein Traum. Und bei der Entscheidung, würde ich einfach ein wenig abwarten. Wenn du dich in ein paar Tagen trennen kannst, ist es gut, wenn nicht, würde ich ihn behalten. :) Und ich mein, man kann ja noch einen zum weggeben nähen, oder? :D

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  9. Oh das sind so viele tolle Ratschläge. Da geb ich meinen noch dazu:-). Gib den letzten für dich genähten Quilt weg und so kannst du mit gutem Gewissen den neuen behalten. Die Farben sind ein echtes Feuerwerk.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde ihn behalten. Weggeben kannst Du ihn ja immer noch.
    Aber wenn Du ihn gleich weggibst, ist er weg:-)
    Und er ist richtig schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Definitiv behalten, liebe Susanne. Der sieht ja so mega schön aus, in dem Stern kann man sich richtig verlieren. Wundervoll!!!
    Und bei deiner Rückseite schmelze ich ja dahin, mit Kuschelfleece habe ich noch nie was gequiltet das kommt jetzt dank deiner Inspiration mal flott auf meine To-Do-Liste.
    Ein echtes Prachstück!!!
    Drück dich

    AntwortenLöschen
  12. bei diesem Problem kann ich dir nicht helfen. Ich habe ja noch keinen eigenen Quilt und würde ihn definitiv nicht abgeben.Lach, vielleicht kann ich ja im nächsten Jahr in Plön meinen ersten eigenen Quilt zusammen nähen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne