Donnerstag, 22. März 2018

Rezension: Frauen, die Bärbel heißen

Frauen, die Bärbel heißen
Marie Reiners
gelesen von Katja Riemann
erschienen bei argon Hörbuch
Laufzeit: 8 Stunden 13 Minuten
ISBN: 9783839816134


Bärbel Böttcher entdeckt eines Morgens DAS perfekte Stöckchen für ihre Hündin Frieda. Dummerweise steckt aber eben dieses Stöckchen im Auge eines Toten...
Was tun?
Einfach herausziehen? Oder hält die Polizei sie dann vielleicht für komisch?
Wenn Bärbel wüsste, wie diese Begebenheit ihr in der Folge das so geruhsames und zurückgezogenes Leben aufwirbelt, dann hätte sie den Toten wohl einfach ignoriert....

Spannend, makaber und urkomisch!
So würde ich das Hörbuch in Kürze beschreiben.
Bärbel Böttcher ist eine Persönlichkeit für sich. Sie ist so in ihrer eigenen Welt, dass sie heute wohl als Nerd bezeichnet werden würde.
Ihre Denkweise und auch ihre Äußerungen sind teilweise zum piepen komisch!
Aber auch die anderen Personen sind klasse und man hat gleich ein Bild von ihnen vor Augen. 
Die rasante Geschichte ist gespickt mit makaberen Begebenheiten und Wortwitz. Ich hab das Hörbuch direkt am Stück (ja die kompletten 8 Stunden) am Stück gehört, denn eine Pause war einfach undenkbar! Was hab ich gelacht, gebibbert und gestaunt!
Das Hörbuch ist einfach klasse!
Aber wenn ich ehrlich bin, ich hab nichts anderes erwartet, denn Marie Reiners ist auch die Drehbuchautorin von einer meiner Lieblingsserien "Mord mit Aussicht".
"Frauen, die Bärbel heißen" ist nun ihr erster Roman und aus meiner Sicht absolut gelungen! Liebe Frau Reiners ich freue mich schon auf Nachschub!

Hier eine absolute Kaufenpfehlung mit 7 von 5 Sternen :-D
Weniger kann ich einfach nicht geben!

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Herzlichen Dank dafür!
Nichtsdestotrotz handelt es sich bei meinen Rezensionen um meine ganz eigene Meinung, die in keinster Weise beeinflusst werden/wurden!

Kommentare:

  1. Spannend, makaber und urkomisch!...na das hört sich doch super an....und ich mag Katja Riemann als Sprecherin!Ob das wohl was für mich wäre;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr gut. Ich glaube, ich muss mal shoppen gehen ..😉
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    das klingt nach einem tollen Hörbuch! Danke für die Vorstellung!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne