Dienstag, 6. März 2018

Einfach so treiben lassen...

Das ist doch auch mal ganz schön, oder?
Und so hab ich Bubbles gequiltet und das Unicorn verlangte lautstark nach dem Plätzchen :-)
Ok!


Und dann hab ich mir mal wieder meine volle Fufu Garn Kisten angesehen...
Warum die mich nerven kann ich euch nicht mal sagen!
Aber irgendwie will ich die verbraucht haben... Das ist ja schon neganze Weile mein Ziel... Also hab ich einfach mal angefangen Streifen abzusteppen...
Jaa nicht schlecht... und dann ein paar grafische Akzente?
JAAAA
Die Farben erkennt man leider nicht so gut.. Der Stoff ist anthrazit und die Garne lila und flieder.


Aber ich hab ja auch noch so viele braune Garne... so gaaarnicht meine!
Tststs...  Also hab ich mir die gegriffen und hmm...
Warum nicht einfach mal mit 2 Garnen auf einmal nähen?
Das ist echt cool! Aus der Nähe sieht man wie die sich immer changieren und dadurch entsteht ein echt cooler Effekt (erkennt man hier leider auch wieder nicht hmmppff
Stellt es euch einfach vor :-)


Diese Spielereien machen echt Spaß und wer weiß wofür ich das mal nutzen kann?

Nun hab ich noch fertige Sandwiches vom WE für 3 solcher Taschen...
Mal sehen welche Ideen mir heute noch kommen... *grübel*
Die Taschenteile wrde ich dann am WE zum Nähtreffen mitnehmen und da wohl auch fertig machen :-)
Hatte ich schon erwähnt, dass ich Taschen nähen eigentlich nicht mag?
Tststs

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Neeeee, das hatteste noch nicht gesagt... ;-)
    Mich nervt das Fufu auch.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne, ich kenne mich mit Fufu nicht aus... Aber Deine Spielereien gefallen mir gut, Zwillingsnadel wäre auch noch so eine Idee und dann zweifarbig, was meinst Du?
    Liebe Grüße an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Manche Dinge ändern sich und so auch die Vorliebe für gewisse Farben, Stoffe und Garne.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Das ist die Hauptsache, Spaß muss es machen!
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Taschen auch nicht - aber manchmal sind die Ideen einfach stärker! Und wenn sie so tolle Effekte bringen wie bei dir, kann man auch mal Taschen mögen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne