Mittwoch, 27. April 2016

NIX!

Ey gibt es denn sowas?
Ich hab echt NIX vorzuweisen!
Naja, ich bin grade echt viel im Stress und meine To-Do-Liste erstreckt sich über *grübel* 5-6 Seiten? Aber da ist irgendwie nicht wirklich was dabei, was ich euch zeigen könnte!!!
Pffff...
Ab morgen wird es besser, da geh ich nämlich zur Kur!
Warum?
Darum!
Sogar Smilla hällt mir schon das Pfötchen :-)


Also farblich passt es zum Quilt, oder?


Hab ich euch erschreckt?
Dann dürft ihr euch jetzt wieder beruhigen :-)
Sooo wie es schein, ist es nämlich nicht *grins*
Gestern musste ich ja noch zum Arzt (Orthopäde) und der hat ENDLICH rausgefunden, warum ich seit guten 2,5 Jahren nicht mehr längere Strecken laufen kann! Seit dem hab ich nämlich eine Entzündung im Gelenk!
Der hat mir gleich ne RIESEN Spritze mittenrein verpasst Mann, hat das weh getan ich hab den Arzt auch nur innerlich mit Schimpfworten belegt die ich tapfer ganz locker mit einem Lächeln weggesteckt habe!
Dann wurde ein Abdruck gemacht, denn ich darf die nächste Zeit nur mit speziellen Einlagen laufen um die Bänder zu schonen und dann gab es dieses schicke Tape!
Aber seine Prognose war sehr positiv, obwohl der Knochen durch die Dauer-Entzündung schon geschädigt wurde...
OOOh Mann....
Tja wie Herr Selbermacher immer sagt:" Ärzte sind auch nur ehemalige Medizinstudenten.." Aber hätte mein Arzt das nicht schon mal früher sehen können??
Tststs
So und jetzt nochmal zum Thema Kur :-)
Ich geh morgen zum Nähwochenende!!
DAS ist meine Kur!
Sie beinhaltet folgende Gesundheits-Förderungs-Maßnahmen:
- Zwischenmenschlichen Austausch in fast 24 Stunden währenden Sitzungen
- Seminare zum Thema: Umgang mit Stoff - Lust oder Sucht?
- Schlafentzug
- Vollpension
- das ein oder andere Erfolgserlebnis
:-)
Ick freu mir!!

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Während ich beim Arzt war, hat Sternchen bei Smilla die Stellung gehalten und die kleine unverwüstliche Motte (Smilla!) ist wieder voll auf dem Damm! Schön!!

Kommentare:

  1. Du hast ja einen lieben Hund, der genauso bei dir die Stellung hält wie du bei ihm!
    Und auf die Kur würde ich auch gerne gehen! So eine Therapie brauchen Schwangere doch sicherlich auch, oder? ;P Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und gute Therapieerfolge!
    Bei den Schmerzen der Spritze konnte ich voll mitfühlen. Ich habe über Monate alle zwei Wochen eine Spritze unter die Kniescheibe bekommen... *ARGH* *s***** Ich hoffe, du musst das nicht mehr allzuoft bis hoffentlich gar nicht wiederholen! *Daumen drück*
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Ich fluche auf oft über Ärzte. Früher dachte ich: "Warum sagen viele Leute, ein guter Arzt ist eigentlich nur ein guter Diagnostiker?" Weil wenn es keinen gibt, der eine Idee hat oder forscht, kann es keinen Heiler geben, weil keiner weiß wogegen oder wofür.

    Frohes Kuren.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne, das klingt alles wie "Es geht bergauf". Hab' ein tolles WE und nimm' ja diese ganzen Anwendungen dort mit! Nix auslassen!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Ah, gute Besserung und viel Spaß, Susanne!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Dir gute Besserung und ganz viel Spaß auf der "KUR".

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hihihii ... na das klingt doch eigentlich ganz gut mit dem HUF .... das bisschen blaues Tape ist doch nur Makulatur *fg* ... einfach mal still sitzen ... das wirst Du ja beim Nähen und Plaudern bestimmt ... Viel Spaß am Wochenende und näh nicht so viel *grinserle*
    Knuddelgrüße Zicki

    AntwortenLöschen
  7. Schön, dass es Smilla wieder gutgeht und dir ein toooolles WE.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Freut mich, dass es eurem Wauz wieder gut geht.
    Haben auch grad viel Heckmeck mit Ärzten, der gebrochene Fuß meines Mannes entwickelt sich zur unendlichen Geschichte.
    Dir viel Spaß auf der Kur!!!!
    Und halt dich schön an die Beschäftigungstherapie : ) LG Angela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susanne,
    gute Besserung für den Fuß und viel Spaß in der "Kur".
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  10. Schön, dass es dem Hundi wieder besser geht. Jetzt gehst du erstmal zur "Kur", da wünsche ich dir ganz, ganz viel Spaß.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  11. Ja da hast du ja was am Back' mit der Entzündung. Aber Wie Lesen konnte Kriegst Du sie J
    Ja mit fetter Spritze AUA wieder wech. Tolle Kur. Empfehlenswert. Viel Spaß und Hundi ist auch wieder flott. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  12. Ja da hast du ja was am Back' mit der Entzündung. Aber Wie Lesen konnte Kriegst Du sie J
    Ja mit fetter Spritze AUA wieder wech. Tolle Kur. Empfehlenswert. Viel Spaß und Hundi ist auch wieder flott. Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susanne,
    Ich wünsche dir alles Gute. Mit den chronischen Entzündungen ist es so eine Sache.
    Die Spritze nimmt den Schmerz aber schone Dich bloß und werde nicht leichtsinnig.
    Wie gut dass du nicht mit der Tretnähmaschine nähst,
    Mache das beste daraus und gönne Dir ein echte Kurzeit mit Beine hoch.
    Eine gut Pysiotherapie kann mit manueller Therapie auch oft sehr gut helfen.
    Lass dich da mal beraten. so wird auch immer mein " Golfarm" vom Garten behandelt.
    Liebe Grüße von Frauke
    Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Ich hoffe dass die Behandlung und das Ruhigstellen bald Wirkung zeigen. Die Kur wird dich auf jeden Fall sehr positiv ablenken.
    LG este

    AntwortenLöschen
  15. Ach du Keks gehst auf Kur..lach...nimmst du mich mit? Da hätte ich jetzt auch Lust zu. Sehe es positiv mit deinem Fuß, nun weißt du woran du bist und man kann was dagegen machen. Ein eindeutiger Fortschritt und du wirst sehen bald springst du wieder wie ein junges Reh durch die Gegend..lach..
    Ich wünsche dir eine tolle Zeit und ganz viele Erfolgserlebnisse und selbstverständlich Lachen bis der Bauch weh tut..
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne, da drücke ich Dir die DAumen,
    dass alles wieder gut wird, jetzt, wo Du Dich so lange geplagt hast! Dein Mann hat völlig recht mit seiner Aussage:-)
    Alles Gute für Dich und viel Freude bei Deinem Nähwochenende.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Ah, was für eine schöne Kur. Die neigt sich ja bestimmt schon wieder dem Ende zu. Das ist aber schaaaade. Ich fahre heute für zwei Tage nach Berlin, meiner Mama beistehen. Der erste Sterbetag meines Vater ist da. Wir werden hoffenlich die Zeit trotz allem schön verbringen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne