Dienstag, 31. März 2015

Es soll wohl so sein....

Gestern schrieben mich die Mitnäherinnen zum März Kreativ Projekt an.
Alle(!) haben es diesen Monat noch nicht fertig geschafft :-)
Das soll wohl so sein!
Und wisst ihr was? Irgendwie stört es mich nicht!
Es ist eher befreiend für mich pers. da ich es ja auch noch nicht ganz fertig habe...
Wollt ihr wissen, warum ich es noch nicht geschafft habe, den letzten Rest fertig zu stellen?

Weil ich gedanklich gerade eher hier bin:


Ich nähe ehrenamtlich für 3 Mädchen aus einem Kinderheim Kuschelquilts...
Einen Teil eines Tops habe ich euch ja schon hier gezeigt, aber dieses hat noch überholt :-)
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass diese Quilts gerade wichtiger sind...
Versteht ihr mich?
Und so nähe ich gerade fast nur noch an diesen Quilts (zum Glück verseht Sternchen mich und wartet noch etwas auf ihren neuen...)
Dieser Kuschel-Begleiter für ein Mädchen (Name wurde unkenntlich gemacht) mit der Lieblingsfarbe lila ist nun bereit übergeben zu werden.
Ich hoffe er gefällt und bringt Freude.


Der nächste liegt schon vorbereitet zum Sandwich bereit und auch das 3. Top ist schon in Arbeit.

Und so würde ich den Termin zum zeigen des Kreativ-Projekts einfach mal um 5 Tage verschieben.
Also der 5.4. :-)

Damit geht es jetzt freudig zu Allie und zum creadienstag

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    bei Dir "brutzeln" offensichtlich auch immer "diverse Pfannen auf dem Herd"...lach. Aber die Du bist auch immer beneidenswert flott dabei.
    Deine Lila Kuschelvariante gefällt mir sehr gut. Er wird bestimmt große Freude bereiten. Der Pfau ist auch so schön. Hast Du ihn gestickt?
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hey, wer sowas nicht versteht soll auf Blogs nicht lesen. Ein toller Quilt und er wird sehr viel Freude bringen, garantiert.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Der Quilt ist so was von schön geworden. Der Pfau ist der Hit! Toll von dir, daß du den Mädels eine Freude machen willst. Und da ich ja aus eigener Erfahrung weiß, wie schwer es ist, binnen eines Monats fertig zu werden, habe ich vollstes Verständnis für Euch.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz toller Quilt und wer wird bestimmt viel Freude verbreiten.
    Ich finde Deine Aktion echt toll!!!!
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist sooooo toll was Du machst, liebe Susanne...Diese sozialen Kreativ-Projekte finde ich so sinnvoll...Mein Herz juchzt eben regelrecht...wie werden sich diese Mädels freuen....Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  6. LIebe Susanne, ein wunderschöner Quilt ist das geworden. Der Pfau in der Mitte ist ein toltes Stickmotiv und passt genau von den Farben dazu. Da wird sich jemand ganz dolle freuen. Ich finde, das zeichnet Dich wirklich aus, dass Du dieses Projekt hast und die Freude, die Du damit schenkst, ist das allerschönste.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne, der Quilt sieht so schön aus, einfach toll. Ich denke das Mädchen wird sich sehr darüber freuen. ich finde es toll, das du oft an andere denkst und dann auch etwas für sie tust.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. wundervoll genial traumhaft schön dein Pfauenquilt. Der wird ein strahlen auf ein Gesicht zaubern. Ganz sicher.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne