Donnerstag, 12. März 2015

12 von 12 März

Auch heute wieder gibt es Einblicke in meinen Alltag :-)

Endlich ist Sternchen wieder da!
Smilla liebt es morgens im Bad zwischen uns hin und her zu schlendern und sich überall eine kleine Kraulerei abzuholen :-D


Bevor es mit dem Umzug Packen für das Nähwochenende losgeht erst mal einen Matcha :-)


Sieht wirklich nach Umzug aus oder?
Und das ist noch nicht alles!!


Sternchen hat mir doch glatt noch dieses Buch reingeschmuggelt...
Da wünscht sie sich einen Quilt draus :-)


Gestern beim packen ist doch glatt noch was neues entstanden...
Ist aber auch schwer einfach nur zu packen *grrmmpppff*


Neben dem packen noch schnell einen Kuchen gebacken... Nach ganz neuem Rezept :-)
Bin mal gespannt, wie er schmeckt.
Nur will die Ganache einfach nicht fester werden... vielleicht lass ich die lieber weg?
*grübel*


Jaa so siehts in meinem Auto aus *lachmichweg*
Oha ich seh grad, das Bügelbrett fehlt noch *hüstel*


Tja Smilla will ums Verrecken nicht mehr aus dem Auto aussteigen...
Geht ja auch nicht!
Tja, dann wird sie eben ins Haus zurück getragen :-)


Und dann noch der Kracher (habt ihr vielleicht schon beim Autobild gesehen)
:-)
Nach eewig langer Überleg-Zeit hab ich es nun wirklich endlich getan!
Bei einem Nähwochenende hab ich die mal gesehen und seither immer wieder drüber nachgedacht...
Und nun hab ich mir diese wirklich friemelige Tasche für meine Nähzutaten genäht :-)
Eine Bionic Gear.
Außen mit Webbandresten..... und bereit zur Premiere :-D


Hier sieht man schon mal den gigantischen Innenraum:
5 offene Fächer und 4 Fächer, die mit RV verschlossen werden können
Jedes Fach hab ich aus einem anderen Stoff genäht.. sieht doch nett aus oder?


Mit einem Kam Snap kann ich dann auch gleich vorne noch einen "Fabric Dish" auf deutsch Faden-Mülleimer anklipen.
Also ganz ehrlich?
Ich find die Tasche echt gut durchdacht!


Bin schon am Überlegen, ob sich so eine nicht auch gut als Kosmetiktasche machen würde...?
Dann hätte jedes Ding wirklich seinen eigenen Platz!

Hier nochmal mit meinem momentanen Lieblingshintergrund :-)
Aber das Holz schwindet! Ich spalt ja auch jeden Tag und setz dann auf *grins*


Damit hüpfe ich jetzt zum RUMS und Upcycling (Webband!) und ab 17 Uhr zu Caro :-)

und sofort im Anschluss ins Auto YYEEEAAAHHH

Euch einen wunderschönen Tag!
Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    hui, das schaut ja nach einem Mega-Nähwochenende aus...die Tasche ist super geworden.
    Smila, macht sich doch gut im Auto und erinnerte mich an unsere Ronja...sie würde auch gleich reinhüpfen, damit sie überall mit genommen wird;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. *hihihi* ich hab kurz überlegen müssen warum meine tochter-füße bei dir auftauchen, aber unsere mädels haben einfach die gleichen ringelsocken :D


    die tasche ist super, könnte mir auch gefallen, so als haushaltsbudgetunterbringung ;o)


    lg und einen schönen tag :)
    tina

    AntwortenLöschen
  3. Coole Tasche. :) DIe Mühe hat sich gelohnt.
    Aber sag mal, außen das sind doch Webkanten von Meterware. Webbänder sind doch was anderes. Sorry, fürs Klugsch*** :S
    Ich hab hier auch einige Webkanten aufgehoben, weil ich immer denke, die sind irgendwie hübsch und vielleicht brauch ich sie nochmal. DU hast echt die perfekte Wiederverwendung gefunden. :)

    Liebe Grüße, Leela

    AntwortenLöschen
  4. Definitiv ist klar, von wem sie die Füße hat!
    Diese Taschen habe ich beim letzten mal 3 x bewundern dürfen, die sind ganz toll und Deine sieht auch super aus. Die reinsten Raumwunder.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo. Die Anleitung für Diese Tasche liegt auch schon eine ganze Weile hier..... trau mich nur nicht richtig..... Deine sieht wirklich Herzallerliebst aus .....

    Lg Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Oh bist Du rasant energiegeladen, liebe Susanne. Und was ist das für ein Foto? Sieht aus wie ein Kaleidoskop, total schön! Tasche toll, krieg ich eh nicht hin, zu pfriemelig....Nähwochenende...wie schön! Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  7. Was Du alles geschafft hast! Ist ja phänomenal. Und dann noch während dem packen schnell einen Kuchen backen und ein Top nähen.
    Ich glaube, alleine für den Kuchen wäre ich schon einen halben Tag beschäftigt.
    Die Tasche ist wirklich super. Die vielen Fächer sieht man ihr von aussen nicht an.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    bei Dir schaut es ja nach einem Umzug aus - definitiv. Na, dann mal viel Spaß.
    Dein Bionic Gear finde ich schon sehr faszinierend. Klasse Idee, alle Fächer in unterschiedlichen Farben zu gestalten.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass Dein Sternchen wieder heil zurück ist.
    WOW, eine tolle Tasche, gratuliere :-)
    und ich wünsche Dir ein erfolgreiches schönes Wochenende!!! liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    du bist bestimmt längst unterwegs oder schon angekommen...ich wünsch dir ein wunderschönes Näh-Wochenende und deine neue Nähutensilientasche sieht wirklich klasse aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist echt ein Megateil! Und die Verpackung gefällt mir supergut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne