Samstag, 23. Februar 2019

Endlich die versprochene Auflösung...

Schon am 3.2. hatte ich euch etwas neugierig auf mein neues Projekt gemacht...
Könnt ihr euch daran noch erinnern?
Tja hmm seither hab ich nix mehr dran gemacht!
Aber wenigstens kommt jetzt mal die Auflösung ;-)


... Sooo fummelig ist dieses Projekt nun gar nicht...
Aber bei den vielen Stoff-Aufeinander-Treff-Punkten muss man sich rantasten was geht und was nicht...
Bis jetzt geht es ;-)
Und erkennt ihr es schon?
Este sieht das sicherlich gleich *lach* Die hat es glaub schon am 3. vermutet ;-)


Natürlich hab ich immer gleich seitengleich genäht und so sieht mein Ergebis bis jetzt aus:


Mal sehen wann es weiter geht :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Na sowas, du machst den Elefant en miniature. Ich nähe ihn gerade groß.
    Was für eine friemelige Arbeit, aber schön.
    Gruß Carola

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    wow, ich bin begeistert. Der Elefant wird toll. Hast Du den Schnitt verkleinert oder gibt es den auch in klein?
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich mal gespannt wie groß der dann in klein ist ;o)
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich von Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Du nähst auch den Elefanten? Cool!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben sind der Hammer - das wird ein besonders schöner.... Elefant?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne, klasse, schon wieder so ein schönes Winzig-Projekt. Du bist ja geradezu vernarrt in die Miniaturen. Violet craft war mir wirklich gleich klar, aber ich wußte natürlich nicht, welches pattern. Das wird super!
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  7. Der Elefant wird der Hammer! Ich hab ja schon mal überlegt, den Wolf in klein zu machen.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  8. Eine spannende Zusammenstellung von Farben.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne