Freitag, 27. Juni 2014

*räusper*

*hüstel*
Dieses Jahr war ja mein Vorhaben, erst mal meinen Stoffvorrat etwas zu minimieren.
Also keine neuen Stoffe zu kaufen...
Tja ööhm...
Bis jetzt hat das auch wirklich oberklasse geklappt.
ABER als ich diese Schätzchen angeboten bekommen habe, war es um mich geschehen :-D


Anzug-Stoff von Dolz.. (da kann man sich Anzüge direkt schneidern lassen)
Reine Schurwolle und sooo fein!!!
Leider erkennt man das feine Muster auf den Bilder nicht so ganz...
Der Stoff ganz re ist eigentlich anthrazit mit einem royal-blauen Karo (man kann es erahnen..)


Ich habe schonmal Stoffe von D. verarbeitet und soo begeistert!
Hachz
Scheeeeee....

Susanne

PS: Wisst ihr eigentlich wie doll ihr mir mit euren lieben Kommentaren geholfen habt?
Seitdem bin ich echt wieder etwas beruhigter und positiver :-)

Kommentare:

  1. uuuiiii - das sind ja mal feine schätze - bin gespannt, was du da schickes draus zauberst !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Super Stoffe. Aber was machst Du daraus?

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    bei einem solch tollen Angebot, muß Frau ihren Vorsätzen einfach untreu werden!!! Bin gespannt was Du daraus schneidern wirst.
    LG unbd ein schönes Wochenende (ganz ohne Streß)
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne, das freut mich, dass Du nun etwas beruhigter bist. Diese Stoffe hätte ich auch genommen, selbst wenn ich keine Idee hätte, was daraus machen. Denn lieben wir alle nicht Stoffe, einfach so? Mein nächster Quilt, der Erwachsenenquilt, wird grau in grau mit einem Quentchen Maisgelb, so hat ihn meine Tochter bestellt. Weil ich mich farblich bei den Frühchenquilts austoben kann, wird das gehen, als Abwechslung. Dir einen ganz lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    das sind wirklich sehr feine Stoffe. Was hast du denn damit vor? Ich kann bei solchen Sachen auch immer sehr schwer vorbeigehen und werde schwach.
    LH Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Dann bin ich ja mal gespannt was du daraus zaubern wirst!!! Das mit der Mail aus dem letzten Post ist mir auch schon passiert und auch ich bekomme regelmäßig solche Mails. Traurig aber ich würde mir auch nicht zu viele Gedanken machen! Von der Firmenadresse meines Mannes - die ja auch im Netz ersichtlich ist - wurden jetzt Ware bestellt und postlagernd nach Bayern geschickt! DAS haben wir dann auch der Polizei gemeldet! Unglaublich...
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    da wäre ich auch schwach geworden, so tolle Stoffe. Bin gespannt, was Du daraus nähen wirst.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne