Montag, 17. Dezember 2018

Ein wilder Ritt...

... liegt hinter mir!
Uff...
Am We sind der Herr Selbermacher und ich runter in mein Heimatdorf gefahren, denn da war Weihnachtsmarkt (einer der schönsten die ich kenne!!!) und da mache ich mit meiner Mutter zusammen den NordSeife Stand :-)
Das ist immer echt schön!
Auf dem Weg runter hab ich dann noch nebenbei den Traum meines Mannes erfüllt *kicher*
Er will schon seit mind. 10 Jahren einen eigenen Tisch bauen! Ja echt!
Und im Internet hatte er einen Händler gefunden, der genau das richtige Holz dafür angeboten hat :-)
Also sind wir da vorbei gefahren und haben 2,6m lange Platte in den Wagen gepackt!


Seht ihr das glückliche Grinsen? ;-D


Nach dem Markt sind wir  dann gleich wieder ins Auto und Richtung Heimat (heute morgen im 3(!!!) waren wir wieder da, denn der Herr Selbermacher muss heute wieder arbeiten... der Arme!
Ich wollte "nur" endlich mal wieder zum Yoga!
Tsss und was wurde daraus? NIX!
Denn mein Auto "schrie" mich förmlich an!!!
Ja!
Sofort anhalten! Kühlerflüssigkeit!


Soll ich euch mal was sagen? Ich habe KEINE Ahnung von so was, aber als ich den Behälter endlich gefunden hatte, hab sogar ich gesehen, dass das so nicht richtig sein kann...
Nu hab ich dest. Wasser reingekippt und das Auto zur Werkstatt gefahren...
Nachher passiert was... nene!
Und ja, das Auto ist nich komplett vollgepackt, denn um 3 hatten wir nur das Nötigste rausgenommen..... aaahhh


Und?
Ne ich bin jetzt def nicht entspannt... :-(
Aber dann werd ich eben hier mal ein bisschen räumen ... öörgs

Genervte Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Dass Du aber auch immer "hier" schreien musst... lass doch den anderen auch mal bisschen Abenteuer übrig! ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Witzig, Du warst auch zuhause.

    Kühlwasser bedenke so viele nicht in der kalten Jahreszeit. Biste jetzt entspannt?

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Herrje, hoffentlich läuft das Auto nun wieder fehlerfrei. Solche Aufregung braucht man vor Weihnachten nicht noch.
    Ich wünsche dir ein Frohes Fest.
    Weihnachtliche Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne