Montag, 9. April 2018

zusammen :-)

Sodelle, ich kann es nicht abwarten und zeig euch das mini Quiltchen in der Rohfassung :-)


Ich hatte echt Schiss, dass sich vielleicht alles verziehen könnte beim Bügeln..
Also hab ich mir einen Trick überlegt und schon genau geschnittenes batting untergelegt.
Und das hat auch ganz gut geklappt :-)


So sieht es nun aus :-)
Cool oder?
Könnt ihr verstehen, dass ich mit dem Zeigen nicht warten konnte?
:-D
Naja, dann gibts heute eben mal 2 Posts von mir :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Huch, hatte Deinen ersten Post noch offen und sehe, daß schon der 2. gepostet ist. Die Teile sind nicht nur echt viel Arbeit und sind super genäht, zusammen sieht es auch toll aus! Du magst ja mini....

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn... hab jetzt grad mal ein bisschen gestaunt über deine Minis! Einen tollen Blog hast du, ich werde auf jeden Fall wieder vorbei schauen:-)
    Liebe Grüsse
    Sabina

    AntwortenLöschen
  3. Zusammen mit der rosafarbenen Schneidematte einfach nur der Farbflash. Wow, welch Ausdauer, so viele kleine Blöcke zu nähen!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Ganz klar, dass du uns deine Freude über diese kleine Schönheit, unbedingt zeigen musstest. Ich freue mich auch sehr über diese schönen Fotos!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Erstaunlich, diese kelinsten Teilchen...du hast sie wunder verarbeitet!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne