Montag, 23. April 2018

Ich hab mich endlich getraut!

Oh Mann!
Ich sags euch, dieser wundervolle Schal den meine Mama für mich gehäkelt/gestickt hat lag nun schon wieder über einen Monat!
Und warum?
Weil ich mich einfach nicht getraut habe, den Rückseitenstoff anzubringen!
Was ist wenn es nicht klappt?
Oder oder oder?
Hach was hab ich mir nen Kopf gemacht!
Heute hab ich micht dann endlich dran gemacht!
Nebenan hat Sternchen gezeichnet :-)


Ich habe gesteckt...
VIIIEL gesteckt!
Ebenso hab ich "Stege" alle 10 cm gesteckt...


Sieht doch gut aus, oder?


Ja in dem Stadium hab ich viele Bilder gemacht... auch ein bisschen um mich vor dem nächsten Schritt zu drücken...
Wuuaahhh
Hatte ich schon gesagt, dass ich Schiss hatte?


Aber dann ging es plötzlich ganz schnell!
:-)
Ich hab mit einem wirklich großen Stich gearbeitet
Einmal außenherum und dann Stege... diese aber abhängig nach dem Muster und somit nicht gleichmäßig. Aber ich wollte def. keine Stiche über den tollen Stickereien haben :-)
Beim Nähen hab ich echt voll vergessen zu fotografieren!
Nenene
Aber soo sieht das Prachtstück nun aus!!!


Hachz ich kann mich gar nicht satt sehen!!!


Sooooooo schön!!!


Und das hat alles meine Mama für mich gemacht!
Wahnsinn oder?


Und so ist nun die Rückseite.
Das ist eine ganz ganz weiche feine schwarze Seide. Durch die schimmernde Struktur sieht es auf dem Bild ein bisschen "Krumpelig" aus - das ist es aber nicht!
Da ist eben Bewegung drin :-)
Ich wollte die Seide ja nicht drauf kleben!


Oh Mann, ihr könnt euch nicht vorstellen WIE verliebt ich bin!
Dieser Schal /Stola ist soooooo soooooo sooo schön!
Ich LIEBE ihn!
Und ich liebe meine Mama!
Natürlich meinen Papa auch!
:-)
Ihr beiden, ich weiß ja, dass ihr fleissig mitlest und so ist der nächste Satz nur für euch:
"Ich bin wirklich soo froh, dass ich euch als Eltern habe!!! Danke dass es euch gibt!"

Ganz liebe Grüße
Susanne

Das Muster ist der Scheepjes CAL 2017

PS: Unser Pool ist gerade mal halb voll! Pfff

Kommentare:

  1. Wie schön! Ich kann übrigens gut verstehen, dass Du in Sorge warst, wie das wohl werden wird.
    Zum Glück wird das Wetter noch mal bisschen kühler! ;-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist wirklich etwas ganz Besonderes...die Stickarbeit sieht toll darauf aus und ist ein Hingucker!Du hast ihn wunderbar mit der Seidenrückseite vervollkommnet.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne, das ist wirklich ein PRACHTSTÜCK geworden!!!! Wie gut, daß Du Dich getraut hast. Deine Freude darüber kann ich gut verstehen.
    Viele liebe Grüße von Beate.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist der Schal geworden. Ein richtiger Schatz ist das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds wunderbar, dass du die Rückseite angebracht hast und ihn jetzt nach Herzenslust benutzen kannst.
    Ein wunderschönes Schätzchen ist das.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber in der Tat ein Prachtstück!

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Hachz! Ein echter Traum von Schal!!!
    LG Rike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne