Mittwoch, 25. April 2018

Entscheidung getroffen

Ja, ich habe eine Entscheidung getroffen :-)
Ich werde die fertigen 20 Morocco Quilt Blöcke so nehmen und keine weiteren dazu nähen. Dadurch wird es ein etwas kleinerer Quilt als normal für mich :-)
Warum?
Beim Yoga habe ich auch immer einen Quilt dabei ( meinen Oh my stars vom Jahre 2013) und dieser ist auch eher etwas kleiner, was aber dafür perfekt ist.
Und genaus das hat mir meinen Knoten im Kopf entwirrt! Manchmal braucht man einfach auch einen kleineren Quilt :-)
Tadaaaa
Nachdem ich das für mich beschlossen hatte ging es mit dem Top auch ganz ganz schnell...


Das Muster mag ich wirklich richtig gerne!
Ich glaub, da muss ich noch einen Quilt nähen :-)

Außerdem bin ich jetzt auch endlich ein neues Projekt angegangen...
Oh Mann ich hab ja echt n bissi Schiss ob das so klappt wie ich mir das vorstelle....
Drückt mir die Daumen!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    ads Muster ist wirklich wunderschön und die Idee für einen Yogaquilt ist doch toll! JA, man kann durchaus auch kleinere Quilts gebrauchen!
    Auf das neue Projekt bin ich schon gespannt und drück Dir auf jeden Fall schonmal die Daumen dafür ;O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Entscheidungen treffen tut meist sehr gut und ich finde Dein Top wundervoll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein ganz großartiges Muster und du hast die Stoffe so gut darauf abgestimmt.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne