Montag, 27. Januar 2014

Verfuxt :-)

Mein Fuchs ist fertig!
Ich hatte mich soo darauf gefreut endlich mal wieder Free Motion Quilting zu machen :-)
Hatte allerdings auch etwas Bammel, da ich ja schon echt ne ganze Weile nix mehr gemacht hab...
Aber schaut selbst:
Erst mal das Gesamt-Bild
Den Rand habe ich aus einer ganz feinen Roh-Seide genäht ...


Erst wollte ich alles mit diesen Kreisen machen... hmmmm ach nööööö..


.. also über gegangen zu diesen blumenartigen Gebilden..


um dann noch was neues aus zu probieren "Blumen mit Bubble" und dann Bubble :-)


So sieht das ganze von hinten aus :-)



Das hat soooo Spaß gemacht!!!
Jetzt habe ich auch noch einen Rand drumrum gesetzt und mein erster(!) Wandbehang ist fertig!
So kann mein Fuchs im Wohnzimmer UND im Schlafzimmer hängen :-)

So, und jetzt werde ich für das Februar Projekt meine ersten Skizzen fertigen und Stoffe wählen :-)
Hach wie aufregend!

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kennt ihr schon die Fuchs-Link-Party?

Kommentare:

  1. Das sieht sehr gut aus. Wenn man so dicht quiltet, hängen die Quilts imm so schön flach an der Wand finde ich.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön, ich denke so etwas verlernt frau auch nicht, wie das radfahren.
    weiter so, liebe grüße, christine

    AntwortenLöschen
  3. Und erst jetzt sehe ich, dass dieser Fuchs schon fertig ist. Super-schön!!! Toll gequiltet und das lila drumherum ist genial.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ja noch nie gequiltet und bin deshalb voller Bewunderung für dein Free Motion Quilting. Sieht toll aus, und auf Rohseide war das bestimmt nicht so einfach. Mal schauen, wie ich das bei meinem Anfängerprojekt, dem 365-Tage-Quilt, so hinbekomme. :-) Der Fuchs sieht wunderschön aus! Ich freue mich sehr, dass du ihn zu meiner Sammlung geschickt hast! :-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne