Mittwoch, 29. Januar 2014

In Arbeit...

... hab ich grade mal wieder einiges...
Dieses 2inch Projekt kam mir gestern dazwischen :-)


Und dieses bin ich grade am sticken...
Ein rießen kunterbunter Fisch-Schwarm auf 3 Kissen verteilt (Stickdatei von Anja Rieger da gibts außerdem auch Dateien für Hand-Stickereien!)
Da sitz ich jetzt schon insg. 550 Stunden dran!


Und da Marianne vor ein paar Tagen ihre Faden Sammlung gezeigt hat und ich das so interessant fand (da ist immer alles soo ordentlich!) zeig ich euch mal meine unordentliche
Quiltgarne


Meine STickgarne (schööön ordentlich, da ich einen ganzen Schrank mit Schubern habe :-)




meine unordentliche Nähgarn Kiste


:-)
Meist nähe ich eh mit weißem Overlockgarn....

Und wie siehts bei euch aus?

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Wie viel Garn Du hast und wie schön das alles aussieht. Die Fische sind klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. wooow schön - soooo viele garne und die tollen fische - sieht klasse aus - bunt und schön und nicht so weiß, wie draussen ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  3. Woow, wieviele Quiltgarne du hast...klasse!
    Ich vergesse bisher oft,meine zu benutzen...ich schone sie noch, weil sie so schön sind...und weil ich meine ich muss erst mehr üben....blöd nicht?Aber dat kummt noch;-)

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch so viel Quiltgarn, da ich das vorher zum sticken genommen habe..
      Jetzt hab ich die Marke gewechselt (meine Sticki mag das andere lieber) und so ist das alles zum Quiltgarn umbenannt worden :-)
      Ich benutze das aber wirklich auch viel!
      Benutz es!
      Das macht echt Laune!
      Susanne

      Löschen
  4. Was für ein 2"Projekt hast du nun angefangen? Die Fische sind super. Was heißt hier bei mir ist es ordentlich? Die liegen nur in der Schublade und nicht in der Kiste. Mir ist eingefallen ich habe auch noch eine ganze Kiste voller Overlockgarn. Denn da benutze ich immer 4 Fäden und da habe ich mir immer 4 Spulen gekauft. Deine Stickgarne sind wirklich klasse.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das 2 inch Projekt mss schon wieder ruhen weil ich soooo doof bin :-(
      Ich hab glatt zu wenig schwarzen Stoff.. hab das total unterschätzt.. :-(
      Manno
      Jetzt muss ich auf den SToff warten...
      Susanne, die Doofe

      Löschen
  5. Für Dich würde ich doch glatt auch meine Schubladen öffnen, hihi. Da siehts aus!!! Die Farbpracht Deiner Garne ist einfach wunderbar. Schon allein deswegen kaufe ich Stoff und Garn ein, mit Genuss. Schönen Gruss von Cosmee, die Fische mag.

    AntwortenLöschen
  6. Deine schönen Garne sind ja ein richtiger Augenschmaus.
    2" Quadrate da bin ich ja gespannt drauf.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Die Fische von Anja fliegen hier auch rum......so als wunderbunter Schwarm sind sie sehr beeindruckend!
    Bin schon gespannt, was es wird.
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  8. huhu
    tolle sachen machst du! ist dein tag irgendwie länger als meiner? *staun* sag mal, wo kaufst du denn die overlock-konen? ich hab sowas noch nirgends gesehen. ich hab jetzt endlich meinen chenille-schneider und auch stoff vom ikea um mir einen chenille-quilt zu machen (na ich versuch es zumindest). ich hab den stoff vorgewaschen, hoffe das war richtig so (wenn nicht ist es eh zu spät) und nun muss ich die letzten beiden Stücke noch bügeln. Das wollte ich eigentlich gleich nach dem trockner machen, aber da hatte ich dann gerade so richtig schön kreislauf, und nun muss ich alles nasssprühen beim bügeln damit es überhaupt wieder glatt wird. frag mich immer wie ihr das immer so macht, bei leuten wie dir sieht das immer alles aus wie frisch aus der fabrik. bei mir kann ich bügeln, nass sprühen, bügeln und bügeln, ein paar knitter bleiben hartnäckig drin.
    ich bin ja mal gespannt auf das ergebnis deiner 2inch-näherei. das sieht auch schon wieder verdächtig nach "nachmachen-wollen" aus. na ich hab ja nu erstmal mein chenille-projekt und hab auch noch nie eine decke genäht. mal sehen ob ich am ende etwas raus hab, womit ich zufrieden bin, oder ob ich den nerventod sterben werde. vielleicht näh ich doch lieber gleich ne neue tasche...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Nee mein Tag ist leider auch oft zu kurz :-)
      Das Overlockgarn bekomm ich bei uns auf dem Wochenmarkt bei einem Näh-Stand. ABer auch auf dem Stoffmarkt bekommst du die gut oder Internet.
      Ich vergess ausserdem zuui gerne den Stoff im Trockner *hihi*
      Von daher kenn ich das Problem. Aber ich hab ein Dampfbügeleisen (Ald.i) damit geht das ganz flux. Da bleiben auch keine Knitterfalten mehr drinne. Das ist echt klasse.
      Susanne
      PS: Ich freue mich, dass ich dich so "anstecken" kann mit meinen Ideen!
      Ganz liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne