Donnerstag, 15. Dezember 2016

Was meint ihr?

Uff
Nun habe ich genäht und genäht, weil ich unbedingt meinen Millefiori auslegen mag...
Die nächste Runde habe ich in 2 Teilen fertig und gestern Abend sah es dann so aus:


Ich habe den Rand teilweise schon an die Rose angenäht und Smilla hat versucht, eben dieses zu Verhindern um dafür lieber beschmust zu werden


Hmm ja und heute bei Tageslicht, wurde ich echt unsicher...
Gefällt mir das so?


Irgendwie finde ich nun die beiden Stoffe (innenteil Stern und das lila gemusterte) nicht mehr so passend....
Hmmm
*grübel*
Soll ich das alles wieder auftrennen?
Oder so lassen?


Komisch, das ist mir vorher ÜBERHAUPT nicht aufgefallen....
Was meint ihr denn?

Damit noch schnell zu RUMS

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Sei nicht so skeptisch das schaut klasse aus .
    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es irgendwie ... komisch. Ich würde es glaub ändern.
    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    mir gefällt die Farb-Kombi gut und ich würde es so lassen. Auftrennen bei Handgenähtem ist eine Strafarbeit!
    Bist du sicher, dass Smilla nicht eine verkleidete Katze ist? So wie sie sich in deine Beschäftigung reinschiebt.. *lol***
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Farbzusammenstellungen sind ja immer Geschmacksache. Ich kann nur sagen: Mir gefällt es sehr gut! Es wird ja nachher nochmal anders wirken, wenn der "Kreis drumzu geschlossen ist (noch besser). Will damit sagen, die Mitte des Sterns wird dann ja noch reduzierter wirken. Nichts desto trotz muss es dir ja gefallen :).
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Also ich würde es auch so lassen. Du kannst es dir ja noch überlegen und schon mal überlegen, wie es rund um die Rose aussehen soll!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Also ich finde es sagenhaft!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    erstmal Hut ab, dass du dich einem solchen Projekt widmest. Ich bewundere alle mit solch einer Geduld. Zu deiner Frage, ich weiß ja nicht wieviele Runden noch dran kommen. Ich würde es erstmal lassen und es wirkt hinterher im großen Ganzen ganz anders und dann soll es besser so bleiben, ist es quasi fertig, dann würde ich das ändern.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  8. ich find es toll, aber wenn es dir nicht gefällt... dann trenn es lieber wieder auf - sonst ärgerst du dich hinterher...
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  9. Du darfst nicht so direkt auf die einzelnen Stoffe gucken, sondern das Ganze im Gesamten anschauen. Ich würde es niemals auftrennen, es schaut wunderschön aus. Man ist ja sich selbst der liebste Kritiker, ich weiß. Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  10. Letztendlich musst du selbst entscheiden und das weißt du ja auch. Aber Meinungen anderer helfen oft, sich selbst in der insgeheim getroffenen Entscheidung zu festigen. Also keine leichte Aufgabe für dich. Bin gespannt wozu du tendierst und dich entscheidest. Jedenfalls ist es eine wunderschöne und aufwändige Arbeit, auch die Zusammenstellung gefällt mir persönlich sehr gut.
    LG este

    AntwortenLöschen
  11. Genau! Tritt mal einen Schritt zurück. Von hier aus sieht das nämlich gut aus. Sieht man auf dem 2. Foto schon sehr schön, wie die beiden sich miteinander anfreunden. Nur aus direkter Nähe glaubst Du, dass sich das beisst. Du guckst es aber später NIE wieder aus absoluter Nähe an...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leg Dir mal die anderen Teile daneben, da verschwimmt der Eindruck sicher noch mehr.

      Löschen
  12. Mir gefällt eher außen der eine Stoff nicht so gut zu dem inneren Stern. Innen finde ich alles sehr stimmig.
    Bin gespannt, wie du dich entschieden hast. Ich bin ja mal wieder spät dran. ;)
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne