Sonntag, 2. März 2014

Heute...

Bin ich zur Ruhe verdonnert...
Seit heute morgen sitze ich hier im Zug und kann nichts anderes tun als meine Gedanken schweifen zu lassen.
Vielleicht heute auch richtig so...
Ich fahre zu der Trauerfeier eines geliebten Menschen und die Worte fehlen mir sowieso.

Euch allen liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    ich kann es dir nachfühlen, wie dir zumute ist (habe selbst gerade vor ein paar Wochen einen lieben Menschen verloren).
    Ich wünsche dir viel Kraft.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. ...................Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    das ist kein leichter Weg, das weiß ich leider aus eigener Erfahrung. Aber manchmal haben wir keine Wahl........................
    LG Melitta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne