Sonntag, 9. November 2014

Zurück....

... vom Nähwochenende bin ich wieder :-)
Noch etwas müde...
Ich bin immer erst so um halb 2 - 2 ins Bett gekommen und dafür immer schon früh wieder aus den Federn (ok ich gebs zu, ich war immer die, die als letzte aufgestanden ist... WIE machen die anderen das nur????)
Irgendwann nachts wollte ich dann gerne noch etwas ruhiges machen :-)
Also hab ich am Country Cotton Quilt weiter gestichelt...


Diese Henne hab ich fertig bekommen und auch den Hasen schon fast und was passiert dann???
Mein Stickgarn ist alle grrrrrrr
Soooo ein Mist!
Nun muss ich mal schauen, wo ich Nachschub bekomme...

Euch ganz ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Wie ärgerlich, mitten im Elan ausgebremst zu werden. Sieht aber gut aus.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Och nee, wie gemein. Bis der Nachschub eintrudelt, mußt Du dann wohl ein anderes Projekt in Angriff nehmen...
    Hab´noch einen schönen Restsonntag und
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,
    schön ist deine Stickerei geworden, das sind aber auch wirklich zu schöne Motive. Pause zwischendrin ist eh gut, sonst ist es so schnell am Ende...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Na das ist ja so richtig ärgerlich, mir aber auch schon passiert, die Motive sind total süß, es wird Dir Spaß machen weiter zu sticken.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Die Henne sieht sehr charmant aus, aber auch die Bienen sind niedlich. Dumm, das mit dem Garn ...

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  6. Dein Huhn schaut fantastisch keck in die Welt. Toll gemacht. Und das Garn beschaffst du bestimmt ganz fix.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne