Freitag, 31. Mai 2013

Ein Bett ohne Kornfeld ...

... sondern im Garten :-)
Jaa, bei dem Wetter musste ich die frischgewaschene Bettwäsche aus 960 Einzelteilen (+ Kam Snaps!) einfach draußen fotografieren :-)
Schaut doch gemütlich aus oder?




Ganz liebe Grüße
Susanne,
die jetzt erst mal keine Lust mehr auf Bettwäsche nähen hat *grins*

Kommentare:

  1. Stimmt, sieht ultra gemütlich aus!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    ich war schon richtig gespannt auf das Bild der fertigen Bettwäsche und finde, dass sie sehr schön aussieht!
    Respekt, du hast wirklich ein ordentliches Tempo vorgelegt...

    Viele Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Ich bin mal wieder voll von den Socken. Total klasse.
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne

    Deine Bettwäsche ist wirklich Herzallerliebst...Da möchte man sich doch bei diesem Mistwetter am liebsten reinkuscheln...bei uns regnet es schon den ganzen Tag und das soll bis Montag so bleiben :-(

    Liebe Grüße aus dem verregneten Hessen sendet Dir Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll, da will man sich gleich reinwerfen!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr kuschelig und tolles Wetter! Da wird man gleich doppelt neidisch :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Der absolute Wahnsinn!! Sieht megagenial aus!!! Da würd ich gar nicht mehr ausm Bett aufstehen wollen. ;o)

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Jessas...der Wahnsinn vor dem Herren!
    Eine tolle Arbeit zum Niederknien.....du klebst an der Nähmaschine....oder brauchst keinen Schlaf?.....
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Die Bettwäsche ist aber schön geworden... viele angenehme Träume wünsche ich :-)

    LG Ila

    AntwortenLöschen
  10. Ja. Da bin ich schon sehr beeindruckt!

    AntwortenLöschen
  11. Ist die schööön! Herrjeh ...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne