Freitag, 23. November 2018

So gut angefangen...

... hat der Tag heute!
Hab ich doch glatt einen Anruf bekommen von einer Blog-Leserin *grins*
Und was soll ich sagen?
Der Trip-around-the-world-Quilt hat ein Zuhause gefunden!!!
Ich freue mich total und das was mir über die neue Besitzerin erzählt wurde erwärmt mein Herz noch mehr! Der Quilt kommt genau an so einen Platz wie ich es mir wünsche!
Dort darf er Wärme und Liebe schenken...
Mehr sag ich nicht :-)
Smilla braucht grade auch viiiel Wärme und Liebe, denn meine Eltern sind am Mittwoch wieder abgereist und Smilla trauert der andauernden Aufmerksamkeit hinterher *kicher*


Tja und dann hat unsere Treppe im Garten wohl auch Aufmerksamkeit gebraucht... tststs
Bin ich doch glatt gestürzt und hab mir das Knie aufgeschlagen!!
Super ne Frau über 40 mit nem Sommerknie... na danke!
Aber zum Glück ist nix schlimmeres passiert!


Naja und dann hab ich mir das nächste Sandwich vorgenommen... hmmm aber es hat mir so nicht 100%ig gefallen, also hab ich die letzten 2 Stunden rückwärts gequiltet tststs

Jetzt reichts mir :-)
Zum Glück hat mir der Herr Selbermacher einen vietnamesischen Eier-Kaffee gemacht *kicher*
Das hatten wir gestern im Fernseher gesehen... Nun auch getestet!
Seeehr lecker!
Aber ich sag mal so: "So wichtig gehaltvoll wie ein kleines Steak Tortenstück!"
:-D

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS: Außerdem gibt es nun auch auf meinem Blog eine neue Seite "Vorrätige Quilts"
Da können alle Interessierten schauen welche Quilts ein neues Zuhause suchen :-D

Kommentare:

  1. Ach, Susanne! Was machst du denn schon wieder für Sachen? ;) Ich drück dir die Daumen, dass es wirklich nicht mehr ist als ein paar Kratzer.
    Das der Quilt eine neue Heimat hat, freut mich sehr. Es ist doch immer schön, dass er dort dann auch geschätzt und geliebt wird.
    Streichel mal Smilla von mir. Vielleicht hilft es ja ein wenig über den Trennungsschmerz.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  2. Ach menno,
    Schnelle Heilung für dein Knie! Wenn dir das ein Trost ist ich hab das mit über 50 noch geschafft. Ich glaube davor ist man in keinem Alter wirklich sicher.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne