Dienstag, 1. April 2014

Vorbereitung ist alles ...

*grins*
Ich hatte euch ja schon hier erzählt, dass es ratsam ist VOR dem Nähen eines neuen Blocks die Größe des Endblocks auszurechnen. Tja, das habe ich nicht getan... und da ich mit einem deutlich kleineren Ergebnis gerechnet hab, hab ich gleich mal 3 Blumen für den geplanten Tischläufer genäht.
Ergebnis_ VIEL zu groß und so hab ich nur einen verarbeitet und 2 hatte ich übrig.
Das traf sich gestern SUPER!
Somit war dieses Top ratz-fatz genäht :-)


Hinterlegt mit Kuschelfleece und nur sparsam im Nahtschatten gequiltet.
Heute kommt dann noch das Binding ran und schon ist er fertig :-)
Schön, mal wieder so ein schnelleres Projekt zu haben.
Sonst hab ich ja noch 2(!) Geheimprojekt die ich nicht zeigen darf :-/
Und bei dem Dear Janes Little Sister geht es auch etwas vorran :-)

Genäht habe ich wieder rein aus meinem Stoff-Fundus (so langsam werden aber die BW Stoffe etwas rar)

So, damit verlinke ich zum creadienstag, Upcycling und Linkparty

Ganz liebe Grüße an euch!!!
Susanne

Kommentare:

  1. in deinem fall war es gut, das du vorher nicht gerechnet hast - sonst hättest du die beiden nicht übrig gehabt :0)
    sieht klasse aus!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt er auch :-)
      Und obwohl er noch nicht mal fertig ist, ist er schon vergeben :-)
      *grins*
      Also schnell das Binding anbringen :-)
      Susanne

      Löschen
  2. Liebe Susanne,
    Respekt. Klasse genäht.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Du hast auch immer neue Ideen, gell? Super.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaro!
      Sonst würe es ja langweilig werden!
      :-)

      Löschen
  4. Wenn das mal keine Absicht war ;-). Auch diese Arbeit sieht sehr hübsch aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja super, was du da gemacht hast. Die Blumen sehen frühlingsfrisch aus. Ich brüte immer noch über der neuen Monatsaufgabe - keine Idee?!?!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab eben mal ein kleines Brainstorming geschrieben.
      Vielleicht hilft es dir?
      Susanne

      Löschen
  6. Liebe Susanne,
    gut, dass Du vorher nicht auf die Größe geschaut hast, denn sonst wäre dieser tolle Quilt ja nicht entstanden.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle!
      Man weiß ja manchmal vorher nicht, wofür es noch gut sein wird :-)

      Löschen
  7. Zuschneiden ist wohl für uns alle immer eine Qual, oder? .... ausversehen etwas fertig zugeschnittenes möchte ich auch mal im Schrank haben :)
    LiebenGruß von Sandra

    P.s.: ich mag das quilting aug dem Tischset so gerne.....einfach frei hand ? Nicht Dein Ernst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden Blumen waren sogar schon fertig genäht :-)
      Bei mir kommt es immer drauf an.. Manchmal schneide ich auch echt gerne zu :-)
      Zu deinem PS: Die Linien außen sind mit dem Nähfuß gemacht aber die Blume innen ganz frei mit Stopffuß.
      Das geht echt gut!
      Susanne

      Löschen
  8. Es gibt immer einen Grund, warum die Dinge so und nicht anders gesehen.... so was schönes sollte doch rauskommen. Wunderschön, die Blumen sehen toll aus!!! Ich bin noch gaaaaaanz grün in Sachen Quilt! Den Stopffuß habe ich mich noch nicht getraut zu benutzen.... hehe....
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne