Mittwoch, 13. Dezember 2017

Reissleine ziehen!

Ja, ich muss jetzt echt die Reissleine ziehen!
Die Mohn-Plätzchen gestern haben mich sooo verführt... naja auch schon die anderen und die Adventszeit insgesamt!
Nenene
Ich lebe zwar nicht mehr in "strenger" Diät, aber es muss ja nicht gleich in Völlerei umschlagen, oder?
Tststs
Also lass ich die Mohnplätzchen (und auch die anderen Leckereien) jetzt erst mal wieder ein bisschen links liegen... Weihnachten kommt ja auch noch!
Fällt euch das auch so schwer?

Dafür hab ich am Teil 3 des Mystery weiter gearbeitet und dabei i-Zombie geschaut :-)


Tadaaa das Ziel ist in greifbare Nähe gerückt!


Nun bin ich am Schnippeln... auch echt ne Menge...
Ob ich heute noch bügle?
Ich bezweifle es!


Und schaut mal, was heute der Postbote gebracht hat!!
LintLady hat mir ein kleines Geschenkchen geschickt! Ein Mini-Geldbeutel!
Süüüß oder?
Ich freu mich soooo!


Sodelle, ich schnippel jetzt mal noch weiter.. und weiter und weiter...

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Uff, was eine Schnipselei.... und ja, Weihnachtsplätzchen sind eine Dauerverführung....

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin wieder voll fett geworden und ziehe ebenfalls die Reißleine, nicht an Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage oder Silvester, aber die anderen Tage davor, dazwischen und danach!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine wahre Fleissarbeit. Bei mir hat sich auch die Hüfte etwas aufgepolstert 😊, nach Weihnachten wird wieder mass gehalten. LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Die Plätzchen sind aber auch sowas von gut - schwer zu widerstehen. Will mal hoffen, dass nach dem Winterspeck nicht gleich die Frühlingsröllchen kommen ;))
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch nicht jedes Plätzchen essen, das ich backe... :-)
    Bleib standhaft!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Auf den Quilt bin ich echt gespannt. Und nee mit den Plätzchen bin auch sehr vorsichtig, habe gerade 7 Kilo runter das soll so bleiben, auch wenns schwerfällt.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne