Samstag, 8. September 2012

Flower Power Quilts

Sehr oft schneide ich Rest-Stoffe "Scrap-Therapie" mäßig zu um meine Restekisten nicht überhand werden zu lassen.
Daraus kann ich dann auch schnell mal Sachen nähen :-)
Also hab ich die Retro-Kiste mal etwas geschröpft..
Raus gekommen sind 2 Kinder Quilts in ca 80x120cm, komplett aus Stoffen der 70er und 80er Jahren.




und ein "Big Recycling" in 120x160



Diese Patchworkdecken kommen jetzt auch in den Selbermacherin Dawanda Shop und erfreuen hoffentlich bald jemand

Euch ein ganz schönes Wochenende!

Susanne

Kommentare:

  1. einfach nur schön.. ich möcht auch mal einen quiltdecke machen allein es fehlt an der geduld..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    sehr schön, Deine Quilts. Womit fütterst du sie? In die Krabbeldecke für meine Tochter habe ich doppelt gelegtes Volumenvlies eingenäht, und trotzdem ist sie mit der Zeit ganz platt geworden. :-(
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, wenn ich mich nur mal an sowas rantrauen würde...

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    also wenn ich Deine kreativen Werke in letzter Zeit so anschaue kann ich gar nicht glauben dass Dich wie eine Schnecke fühlst! Das ist echt der Hammer WIE VIEL Du doch schaffst! Und wer weiß - vielleicht ist das sogar Dein Weg zurück zur Gesundheit? Schließlich fängt das Gesundwerden auch immer im Kopf an, in der Stimmung des Patienten, und so stolz wie Du jetzt auf Dich und Deine Kraft sein kannst kann da doch gar nichts mehr schiefgehen, oder?
    Viele liebe Grüße und ein großes *Hut-ab*
    sendet Verena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne