Dienstag, 25. September 2012

creadienstag #42

Sooo es ist geschafft!!!
Dieser Hemdenquilt hat geendet, wie es dazu gepasst hat... grrr
Nein, er ist keine Schönheit und der Trockner hat sein übriges getan...
Das Muster in Kombi mit Hemdenstoff ist total sch... sehr schwer mit einem anderen Stoff zu kombinieren.
Wellen sind vorprogrammiert, egal was man auch versucht und wie vorsichtig man näht...
EGAL!
Er ist fertig und er bleibt sowieso bei mir, da muss er nicht so perfekt sein ;-)




Ich hab als Rückseite eine Flanell Bettwäsche genommen. 


Diese Decke wird meine 2. Bettdecke. Im Winter um schneller warm zu werden und im Sommer kann ich mir die kühlen Hemdenstoffe auch sehr gut vorstellen :-)
Außerdem sind mal wieder etliche Hemden vor der Mülltonne gerettet recycelt worden

So wie gesagt,ich bin total erleichtert sehr froh, dieses Projekt geschafft zu haben ohne alles in die Tonne zu kippen auszurasten aufzugeben.
Eine gute Probe für die Jane :-)

Mehr creatives gibt es wie immer Dienstags hier und hier
Und wer noch mehr Recycling Ideen braucht, bitte hier entlang.

Susanne,
die sich jetzt gemütlich zurück lehnt!

Kommentare:

  1. Eine Wahnsinnsarbeit! Aber es hat sich absolut gelohnt. Und ich kann mit die Decke wirklich gut auch im Sommer vorstellen. Ach, angenehm kühl. Die Rückseite dann wärmer durch den Biberstoff. Man kann es förmlich spüren!! ;-) Und alles recycled!
    Ich bin begeistert!!!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Was eine tolle Decke. Die gefällt mir wirklich richtig richtig gu. Und die Arbeit. Oha. Respekt!

    Herzlichst
    musicnsun

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön....BEEERE!!! Auch fertig mit dem UFO, was ein nettes Gefühl!?
    Die Wellen MÜSSEN so sein....die sieht man kaum!!! Das sind Luftpolster für die Klimatisierung im Winter.
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Du liebe Güte,
    was für ein aufwändiges Teil, das ist ja der Hammer. Hast Du eine Geduld, das sollte man nach Deiner Personenbeschreibung oben rechts garnicht denken.

    Ich freu mich übrigens immer, Deine Seite zu besuchen, nicht nur wegen der schönen Arbeiten, sondern wegen des Fotos im Header. Es ist einfach unglaublich niedlich.

    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bin begeistert. Super schön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  6. Waaaahnsinn, was für eine Arbeit! Respekt!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne