Sonntag, 18. Juli 2010

Wohin... ?

... mit dem Schmuck?
Wenn man z.B. in Urlaub fährt oder keine altbackenen Schmuckschatullen mag?
Hier ist meine Lösung:





3 große Fächer für die Ketten, Armbänder .
Dazu ein Steg für die Ringe :-)
Alles individuell und natürlich (so wie ichs mag) bunt :-D

Die beiden gestreiften Schmuck-Taschen sind sofort unter der Maschine weggekauft worden...
Die anderen 3 werden wohl in meinen Dawanda Shop einziehen.

Ich muss echt sagen, es hat mir heute richtig viel Spass gemacht diese zu tüfteln...
Aber jetzt bin ich platt :-D

Ganz ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Diiiieeeeee sind ja toll!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. .. find ich auch klasse .. trage zwar meinen Schmuck (den einzigen ) schon seit 20 Jahren dauerhaft .. aber die sind wirklich ausgesprochen und megaklasse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne