Dienstag, 22. Oktober 2013

Challenge Tag 2

Ja heute ist Tag 2 meiner Vegan for Fit Challenge und da ihr so viel Interesse daran gezeigt habt, bekommt ihr jetzt wieder Infos :-)
Heute gab es zum Frühstück
Amaranth-Joghurt Pop mit Äpfeln
(natürlich Soja Joghurt!)
Da gibt es kein Bild weil ich nicht mal bis zur Hälfte essen konnte, dann hat es mir Sternchen weggegessen!
Haha von wegen, sie mag "sowas" nicht :-)

und zum Mittag gab es dann
Kürbis-Paprika Gemüse mit Kokos-Tofu-Sticks
(die Sticks wurde in einer Erdnuss-Agavendicksaft Marinade karamellisiert!!!)
Mjammie


Was soll ich sagen...
Es war wieder extrem lecker ABER WIEDER zu viel tsts
Und ich bin ja wirklich ein guter Esser..
Naja so konnte sich Herr Selbermacher über ein Abendessen freuen!
Der auch erst garnix damit zu tun haben wollte höhö
Jetzt sind die beiden ganz heiß auf mein Veganes Essen.

Außerdem habe ich mich heute bei 2 (!) Aqua Kursen angemeldet :-)
Und einer war schon heute!
*uff* *schwitz* und "strahl*

Auch wenn ich den Trainer mehrfach innerlich verflucht habe, muss ich im Nachhinein zugeben, dass es Spaß gemacht hat!
Ich freu mich schon auf morgen, da hab ich den 2. Kurs...
Soo jetzt noch schön meinen Tee trinken und weiterhäkeln :-)

Ach ja, vom Gefühl her fühle ich mich heute erstaunlicherweise heute schon sehr "leicht" und "fit"
Rundum satt und zufrieden...
Sehr spannend

Ganz liebe Grüße
Susanne


Kommentare:

  1. Hi Susanne,
    ich wünsche Dir ganz viel Spass bei der Challenge! Was es heute bei Dir gab, ist eins meiner Lieblingsgerichte aus dem Buch.
    Ich habe die Challenge im Januar gemacht und habe es keine Sekunde bereut. Seitdem lebe ich vegan, habe 15kg abgenommen ohne Hunger und Verzicht. Ich habe mich nie besser gefühlt, ich esse gesünder und bewusster und tue noch etwas Gutes für Tiere und Umwelt.
    Go vegan!
    Liebe Grüße von Silvi (stormyweather)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man aktiv was ändert, erfüllt es immer einen mit Zufriedenheit. Da wird noch viel geschehen bei Dir.

    Nana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über nette Kommentare!
Herzlichen Dank, dass du dir dafür Zeit nimmst!
Susanne